Seiteninhalt

Wirtschaftsförderung Bamberg


Corona-Virus: Regelungen und Hilfen für Bamberger Unternehmen

 Hier finden Sie die aktuellste Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Regelungen

 

Hilfen für Bamberger Unternehmen

 


 

Bamberg ist mit einem Einzugsgebiet für mehr als 350.000 Menschen ein wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt der Europäischen Metropolregion Nürnberg.

Die Stadt ist das größte Wirtschaftszentrum Oberfrankens. Kleine und mittelständische Unternehmen sind hier ebenso erfolgreich wie global agierende Unternehmen.

Als UNESCO-Welterbe genießt die Stadt internationales Ansehen und verfügt über ein großes und breitgefächertes kulturelles Angebot.

Nachrichten

Rathaus Maxplatz
Stadt erlässt eine Allgemeinverfügung mit einem Verbot von Außer-Haus-Verkauf alkoholischer Getränke ab 20:00 Uhr an den Wochenenden. Oberbürgermeister Andreas Starke und Bürgermeister Jonas ... mehr
Interaktive Baustellenkarte
Stadt Bamberg setzt auf interaktive Karte zur Orientierung über Verkehrsbehinderungen durch Baumaßnahmen Ein weiterer Schritt zur Umsetzung der Digitalen Agenda der ... mehr
35 Jahre Schmuckgeschäft Kaufrausch in Bamberg
… Birgid Bischoff (m.) und Manfred Hesse (r.) vom Schmuckgeschäft Kaufrausch in der Austraße zu 35 erfolgreichen Jahren in der Bamberger Innenstadt. Die beiden Inhaber ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 63 | > | >>