Inhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen im Bereich der Bürgeranliegen der Stadt Bamberg.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Ideen, Mitteilungen, Lob und Verbesserungsvorschläge.

  • Gehen Sie dazu einfach unten auf Meldung eintragen
  • Bitte wählen Sie in der Maske ein Thema, dem Sie Ihre Meldung zuordnen.
  • Beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen. Sie haben auch die Möglichkeit, ein erklärendes Foto hochzuladen.
  • Jede Meldung wird auf direktem Weg an die zuständige Dienststelle weitergeleitet und bearbeitet. Die Rückmeldung dazu, wird hier bei den Bürgeranliegen angezeigt und kann jederzeit nachgelesen werden. 
  • Bei persönlichen Fragen, die nicht von allgemeinem Interesse sind, können Sie auch direkt eine E-Mail  an buergeranliegen@stadt.bamberg.de senden
  • Selbstverständlich können sich auch Kinder und Jugendliche hier an die Stadt Bamberg oder an den Oberbürgermeister wenden. Um es besonders einfach zu machen, haben wir eine spezielle Kategorie "Kinder und Jugendliche" eingerichtet. Egal um was es geht, wir leiten die Anfrage an den richtigen Ansprechpartner weiter.

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.



Bürgeranliegen

Meldung eintragen
Karte wird geladen...

Es wurden 236 Meldungen gefunden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 04.04.2022

Vorderer Graben 14, 96047 Bamberg

....oder Schwachsinn: am Vorderen Graben Abzweigung Edelstr. sind Anwohnerparkplätze gesperrt mit dem Hinweis: Ersatzparkplätze Holzmarkt 5. Siehe da, dort ist baustellenbedingt absolutes Halteverbot, PÜD hat mit 40 € zugeschlagen. Auch ein Mittel, Anwohner zu schikanieren. Bitte sofort handeln.

Kategorie: Parkplatz

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 24.02.2022

Marienbrücke, 96047 Bamberg

Ein Bordstein an der östlichen Ecke der Kreuzung Marienbrücke/Heinrichsdamm im Bereich der Fußgängerfurt hat sich so extrem gelöst, dass beim daraufsteigen dieser um gut 5-10 cm nach oben/unten wackelt und so eine erhebliche Stolpergefahr darstellt.

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.02.2022

Am Kranen 1, 96047 Bamberg

Seit nunmehr drei Monaten ist der ehemalige Vorzeige-Radparkplatz am Kranen durch Vanalismus nicht mehr nutzbar. Regelmäßig parken dort illegal Autos. Wann wird endlich wieder der ursprüngliche Zustand hergestellt und Radbügel an der Stelle eingerichtet? Selbst im tiefsten Winter ist es schwierig am Kranen einen sicheren und freien Radabstellplatz zu finden, da die Nachfrage hier sehr hoch ist. Ich bitte um Wiederherstellung der Radabstellanlage.

Kategorie: Radverkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 24.02.2022

Fritz-Bayerlein-Weg 1, 96049 Bamberg

Am Anfang des Fritz-Bayerlein-Wegs ist ein sehr großes Schlagloch.

Kategorie: Straßenbau

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.02.2022

Krackhardtstraße, 96047 Bamberg

Umweltverschmutzung ist kein spezifisches Problem von Bamberg, sie ist allgegenwärtig. Vor allem das Mikroplastik belastet sehr nachhaltig unsere Umwelt und ist eines der wichtigsten globalen Umweltherausforderungen unserer Zeit und der Zukunft. Überall wird um Reduzierung und Vermeidung von Plastik gerungen. Deswegen ist das was aktuell vor unserer Haustür passiert für diese Bemühungen ein Schlag ins Gesicht. Denn wenn wir nicht einmal in der Lage sind, eine ganz und gar offensichtliche Verschmutzung mit Plastik abzustellen, wie soll das dann im Großen funktionieren. Der strittige Erdhaufen auf der ERBA-Insel wurde mit Planen abgedeckt, die sich inzwischen in kleine Stücke aufgelöst und in der ganzen Umgebung verbreitet haben. Die stürmischen Tage verstärken diesen Effekt ganz erheblich. Jetzt sind diese Plastikteile in den umliegenden Vorgärten, auf dem ERBA-Gelände und vor allem auch im Fischpass zu finden. Das ist eine ganz große Schweinerei. Wir fordern Sie bzw. die zuständige Stelle für Umweltangelegenheiten dieser Stadt hiermit auf, sich um die entsprechenden Maßnahmen zur Beseitigung und Eindämmung dieser Umweltverschmutzung zu kümmern.

Kategorie: Natur und Umwelt

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.02.2022

Zollnerstraße 26, 96052 Bamberg

Im FT Pressebericht über die Pestalozzischule vom 1. Februar 2022 wurde ein Bild mit einer Fahrradleiche auf der Wiese vor dem Schulgebäude gezeigt. Es ist für uns Anwohner unbegreiflich, dass diese Fahrradleiche nicht entsorgt wird.

Kategorie: Sonstiges

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 21.02.2022

Lange Straße 35, 96047 Bamberg

Täglich fragen sowohl Touristen wie auch Bamberger in den umliegenden Geschäften, ob und wie lange sie in der Haltebucht parken oder stehen dürfen. Hier fehlt eine entsprechende und eindeutige Beschilderung direkt am Anfang der Haltebucht.

Kategorie: Parkplatz

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.02.2022

96052

Eine Befahrbarkeit in beide Fahrtrichtungen ist möglich aufgrund der Breite (so wie in der Memmelsdorfer Straße ab Berliner Ring (östlich auf der linken Straßenseite).

Kategorie: Radverkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 15.02.2022

Moosstraße, 96050 Bamberg

Sehr geehrte Damen und Herren, Im Herbst hatte ich bereits geschrieben, dass der Gehweg entlang der Moosstraße von der Nürnberger Straße Richtung Berliner Ring auf der rechten Seite sehr zugewachsen ist. Die städtischen Flächen wurden mittlerweile freigeschnitten. Allerdings wächst noch viel Gebüsch vom Privatgelände an der Ecke Moosstraße/Nürnberger Straße (ehemalige Kneipe)auf den Gehweg und gehört dringend geschnitten. Bitte veranlassen Sie dies, da es sich auch um einen Schulweg handelt und der Gehweg sehr schmal ist. Vielen Dank

Kategorie: Natur und Umwelt

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 15.02.2022

Nürnberger Straße 116a, 96050

Vor einigen Wochen habe ich in dieser Rubrik mitgeteilt, dass neben den Glassammelcontainern in der Nürnberger Str., gegenüber der ehemaligen Firma Schauer, Müll und Schutt abgelagert wird. Heute habe ich mein Altglas wieder zum Sammelcontainer gebracht. Dabei musste ich feststellen, dass zwischenzeitlich neuer Müll der verschiedenen Art dort entsorgt worden ist.

Kategorie: Müll