Seiteninhalt
31.01.2020

Klimaschonende Mobilität und Energieverbrauch

Wechsel der Geschäftsführung bei der Klima- und Energieagentur Bamberg

Stadt und Landkreis Bamberg haben am 01. Juni 2011 eine gemeinsame Klima- und Energieagentur gegründet. Hinter dem Begriff verbirgt sich eine Geschäftsstelle zur Bündelung der Klimaschutzaktivitäten in der Region. Die Geschäftsführung wechselt turnusmäßig alle drei Jahre zwischen der Stadt und dem Landkreis. Seit 01. Januar 2020 werden die Geschicke wieder durch den Sozial-, Ordnungs- und Umweltreferenten der Stadt Bamberg, Ralf Haupt als Geschäftsführer gelenkt.

Das derzeit wichtigste Projekt der Klima- und Energieagentur ist die Erarbeitung eines Klimaanpassungskonzepts in Kooperation mit GreenAdapt, Gesellschaft für Klimaanpassung mbH - das Konzept soll dem Klimarat von Stadt und Landkreis Bamberg in seiner nächsten Sitzung am 22. April 2020 vorgestellt werden.

Außerdem veranstaltet die Klima- und Energieagentur Bamberg am Sonntag, 03. Mai 2020 in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr im Kreisbauhof Memmelsdorf die 10. Energiemesse.