Seiteninhalt
18.08.2021

Sperrung der Buger Brücke

Sanierungsarbeiten vom 27. August bis voraussichtlich 10. September

Wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten muss die Franz-Fischer-Brücke in Bug am Freitag, 27. August, von 7 bis 12 Uhr, sowie ab Montag, 30. August, 7 Uhr, für zwei Wochen gesperrt werden. In den genannten Zeiträumen können weder Kraftfahrzeuge noch Radfahrer und Fußgänger passieren. Die Umleitung erfolgt über die Buger Straße und den Münchner Ring.

Die Bamberger Service Betriebe (BSB) weisen darauf hin, dass es sich teils um höchst witterungsabhängige Arbeiten handelt. Deshalb ist nicht auszuschließen, dass die Brücke länger gesperrt werden muss. Es stehen Asphaltierungs- und Fugensanierungsarbeiten am Fahrbahnbelag, Korrosionsschutzarbeiten an den Übergangskonstruktionen sowie Betonsanierungsarbeiten an den Kappen an. Um die Verkehrssicherheit des Bauwerks weiterhin zu gewährleisten, sind die Sanierungsmaßnahmen dringend erforderlich.

Während der Sperrung am Freitag, 27. August, werden Vorarbeiten erledigt. Laut BSB wurden die Arbeiten an der Brücke bewusst in die Sommerferien gelegt, um die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten.