Seiteninhalt
21.03.2021

"Alle anders, alle gleich" - Schule ohne Rassismus-Gruppe gewinnt 2. Platz

Der Bamberger Migrations- und Integrationsbeirat veranstaltete zum Auftakt der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ einen Plakatwettbewerb zum Thema „Alle anders, alle gleich – Stoppt Rassismus!“

Die Schule ohne Rassismus-Gruppe des Eichendorff Gymnasiums wurde hierfür bei einer Kundgebung am Maxplatz, der einige Preisträgerinnen zusammen mit Herrn Lennartz, Frau Franze, Frau Fauth und … Ella beiwohnten, ausgezeichnet.

Wortbeiträge, Musikeinlagen und eine Poetry-Slamperformance boten ein rundes Programm. Oben rechts unser Werk, das noch zur Zeit des kompletten Distanzunterrichts entstanden ist.

Ruth Marquardt