Seiteninhalt
30.07.2020

Die Aufrechten 7

Große Initiative zeigten am zweiten Ferientag sieben Lehrerinnen des Eichendorff-Gymnasiums. Ausgestattet mit Farbe und Pinsel starten die Aufrechten 7 eine Verschönerungsaktion für die Schulmensa.
Nachdem vielen das frühere Wanddesign nicht mehr gefallen hatte, erklärten die Lehrkräfte sich bereit in Eigenregie die Wände des EG-Speisesaals zu weißen. Unter freundlicher Mithilfe des Hausmeisters entstand so im Nu eine neue Atmosphäre in dem Raum, der täglich vielen Schülerinnen für das Mittagessen zur Verfügung steht. Zusammen mit den neuen Vorhängen hat das EG wieder ein schmuckes Zimmer mehr.