Seiteninhalt

Skikurs - 7. Klasse

Vier Lehrerinnen und ein Lehrer begleiteten die siebte Jahrgangsstufe vom 1. bis zum 6. März 2020 zum Skifahren. Die Herberge lag im tief verschneiten Mauterndorf, in Österreich. Im Folgenden berichten Schülerinnen aus der Klasse 7b über ihre Erfahrungen und Erlebnisse.

Nachdem wir uns von unseren Eltern verabschiedet hatten, nahmen wir die 6-Stündige Busfahrt auf uns. Wir kamen nachmittags in unserem Quartier „Die Villa“ an. Herzlichst wurden wir dort von Frau Mauser in Empfang genommen und konnten kurz darauf unsere Zimmer beziehen.  Am späten Nachmittag sind wir in die Stadt gelaufen, um dort unsere Skiausrüstung auszuleihen. Wie an jedem Abend gab es um 18 Uhr Essen. Anschließend konnte jeder sich bis zur Bettruhe selbst beschäftigen, z.B. mit Karten spielen, Tischtennis oder Kickern.

Am nächsten Tag wurden wir, je nach Können, in Gruppen eingeteilt und lernten den lustigen Aufwärmsong: “Das ist das Krokodil und der Orang-Utan…”
Bis zur Mittagspause übten und fuhren wir täglich fleißig Ski in unserer Gruppe. Das Essen auf der Hütte stärkte uns jeden Mittag, so dass wir mit neuer Motivation in die zweite Runde am Nachmittag starten konnten.

Von Tag zu Tag steigerte sich unser Können, so dass alle Gruppen am dritten Tag im gleichen Skigebiet fahren konnten.

Jeder Tag wurde meist mit einem tollen Abendprogramm abgerundet. So besichtigten wir u.a. die Burg in Mauterndorf, rodelten unter dem Sternenhimmel bei Mondschein und hatten eine tolle Apres-Ski Party mit viel Kinderpunsch, guter Musik und Salzstangen. Am letzten Abend gab es einen bunten Abend. Jede Gruppe hat sich etwas Besonderes einfallen lassen. So gab es ein schönes Theaterstück und viele Rätsel zum Mitmachen. Am Ende des bunten Abends wurden noch Preise und Urkunden verliehen und danach gingen wir ins Bett.

Am Tag unserer Heimreise säuberten wir nach dem Frühstück unsere Zimmer und verstauten unser Gepäck in den Bus. Einerseits waren wir traurig unsere Villa zu verlassen, andererseits freuten wir uns auf ein Wiedersehen mit unseren Familien.

Wir hatten jede Menge Spaß im Skikurs. Vielen Dank an die Lehrer, mit denen wir diese tolle Woche erleben durften!

 Klasse 7b