Seiteninhalt

Informationszentrum am Michaelsberg

Das Informationszentrum am Michaelsberg dient als neuer Ausgangspunkt für einen Besuch der ehemaligen Klosteranlage St. Michael und für Spaziergänge zu den spannenden Zeugnissen der früheren Klosterlandschaft. Sie können sich dort anhand eines haptischen Modells einen Überblick über die gesamte Klosteranlage verschaffen, die wichtigen Sehenswürdigkeiten anwählen und auf einem Bildschirm anzeigen lassen.

Erfahren Sie mehr über die derzeit aufgrund von Sanierungsmaßnahmen geschlossene Kirche St. Michael, ihre über 1000-jährige Geschichte und den Fakten zur Sanierung. Sie können Einblick nehmen in das Kircheninnere mit den Kirchenschätzen, Teil-Projektionen vermitteln Ausschnitte des Deckengemäldes, den berühmten Himmelsgartens mit detailgenauen Abbildungen von über 570 Heil,- Nutz- und Zierpflanzen. Tauchen Sie, dank eines digitalen „Touch-Screen-Buches“ in die historisch bebilderte Legende des Heiligen Ottos ein und bestaunen Sie sein Grab anhand einer Nachbildung in Originalgröße.

Unser Personal im dazugehörigen Bamberger Stiftsladen mit Café beantwortet Ihnen gerne vor Ort Ihre Fragen und gibt Tipps zu den Rundgängen.