Seiteninhalt
09.08.2021

Seniorenbüro sagt Spaziergang durch den Schlosspark Seehof ab

Sanierungsarbeiten behindern Blick auf das Schloss

Wegen Sanierungsarbeiten ist momentan das Schloss Seehof zu großen Teilen eingerüstet. Das Schloss kann zwar besichtigt werden, doch unter anderem von den Außenfassaden und den Wasserkaskaden ist kaum etwas zu sehen. Zudem sind Eichenprozessionsspinner der Grund für die Sperrung einiger Bereiche des Schlossparks. Eine Führung ist dementsprechend nicht besonders interessant für die Teilnehmer. Das Seniorenbüro hat sich deswegen dazu entschieden, den geplanten Spaziergang durch den Schlosspark abzusagen.

Der Verein Agil hat zudem die Gartenführung „Picknick, Putten, Pomeranzen“ für das Jahr 2021 aus dem Gruppenprogramm genommen. Das Seniorenbüro arbeitet momentan an alternativen Veranstaltungen. Über diese Angebote wird rechtzeitig informiert.