Seiteninhalt

Städtische Musikschule


Achtung eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit! Vom 18.-29. Januar 2021 ist unsere Musikschule werktags telefonisch nur vormittags von 9-12 Uhr (montags 10-12 Uhr) ereichbar. Außerhalb dieser Zeiten können Anliegen und Anfragen gerne auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden. E-Mails an musikschule@stadt.bamberg.de werden regelmäßig gelesen und zeitnah beantwortet.

Von der bundesweit geltenden Verlängerung des Lockdowns ist auch unsere Musikschule betroffen. Entfallen müssen daher bis 31. Januar 2021 alle

  • Angebote der Elementaren Musikpraxis in der Musikschule und den Kindertagesstätten
  • Kooperationsangebote an allgemeinbildenden Schulen und
  • Ensemblefächer, die nicht per Videoübertragung unterrichtet werden können.

Für den Instrumental- und Gesangsunterricht werden unsere Lehrkräfte ihren Schüler*innen in den nächsten Tagen soweit möglich Fernunterricht per Videoübertragung oder Telefon anbieten und die entsprechenden technischen Hinweise geben. Dazu ist eine Einverständniserklärung erforderlich, die alle Eltern und erwachsene Schüler*innen per Mail erhalten.

Sobald feststeht, wie es nach dem 31. Januar weitergeht, werden wir an dieser Stelle darüber informieren. Nachdem ja an den allgemein bildenden Schulen 2021 die Faschingsferien entfallen, gilt dies laut aktuell geltender Satzung auch für die Musikschule. Dazu wird es noch gesonderte Informationen geben.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gutes und gesundes neues Jahr - bleiben Sie geduldig und zuversichtlich!
Herzliche Grüße

Ihr Musikschul-Team


In der ehemaligen Propstei St. Getreu ... eine der schönsten Musikschulen Deutschlands

Kunst und Kultur als elementare Bestandteile des Menschseins sind prägende Grundlage für das gesellschaftliche Zusammenleben. Daraus erwächst unser öffentlicher musikalischer Bildungsauftrag zur individuellen Förderung unserer Schülerinnen und Schüler und deren Hinführung zum eigenständigen und gemeinschaftlichen Musizieren.

Unser Ziel ist es, bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Freude an der Musik zu wecken und zu erhalten. Wir vermitteln instrumentale und vokale Fertigkeiten und befähigen zu lebendigem, persönlichem und ausdrucksvollem Musizieren als Grundlage für eine lebenslange Beschäftigung mit Musik. Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist das gemeinsame Musizieren. Wir stellen den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt und betrachten Inklusion als Anspruch und Aufgabe.

 

Nachrichten

Seite: << | < | 1 ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | >

Themen