Seiteninhalt

Städtische Musikschule

Aktuelle Meldung (Stand: 11. Oktober 2021)

In der Stadt Bamberg wurde der 7-Tages Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten. Für unsere Musikschule bedeutet dies, dass ab sofort die 3G-Regel für diejenigen Erwachsenen entfällt, die den Unterricht aktiv oder als Begleitpersonen besuchen wollen. Nachweise müssen nicht mehr erbracht bzw. überprüft werden. Sobald der Inzidenzwert steigt und wieder strengere Regeln in Kraft treten müssen, geben wir dies zeitnah an dieser Stelle bekannt.

Anders ist dies bei Veranstaltungen: hier gilt nach wie vor die 3G-Regel, die am Eingang kontrolliert wird. Dies betrifft aktuell das Konzert "The leaves be green..." am Samstag, 16. Oktober um 17:00 Uhr im Dientzenhofer-Saal der Musikschule, das unsere Blockflöten-Lehrkraft Dorothea Lieb gemeinsam mit zwei weiteren Musikerinnen gestalten wird und zu dem wir ganz herzlich einladen möchten. Anmeldungen nehmen wir unter musikschule@stadt.bamberg.de noch bis Freitag, 15.10. um 12.00 Uhr entgegen. Info s. unten auf dieser Seite.

Ebenfalls herzlich einladen möchten wir zum Konzert unserer Big Band, dem "BlueTrainOrchestra", das am Sonntag, 17. Oktober um 17.00 Uhr in der KUFA, Ohmstraße 3 unter der Leitung von Sebsatian Strempel einen Querschnitt durch ihr breites und vielseitiges Repertoire, das von Klassikern der Big-Band-Literatur bis zu modernen Funk- und Latin- Arrangements reicht, präsentieren wird. Weitere infos unter www.kufa-bamberg.de. Karten beim BVD oder an der Abendkasse.

Grundsätzlich gilt weiterhin der Appell zu den AHA+L-Regelungen. Daneben gilt in Gebäuden und geschlossenen Räumen grundsätzlich die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske („OP-Maske“).

Ihr/Euer Musikschul-Team


In der ehemaligen Propstei St. Getreu ... eine der schönsten Musikschulen Deutschlands

Kunst und Kultur als elementare Bestandteile des Menschseins sind prägende Grundlage für das gesellschaftliche Zusammenleben. Daraus erwächst unser öffentlicher musikalischer Bildungsauftrag zur individuellen Förderung unserer Schülerinnen und Schüler und deren Hinführung zum eigenständigen und gemeinschaftlichen Musizieren.

Unser Ziel ist es, bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Freude an der Musik zu wecken und zu erhalten. Wir vermitteln instrumentale und vokale Fertigkeiten und befähigen zu lebendigem, persönlichem und ausdrucksvollem Musizieren als Grundlage für eine lebenslange Beschäftigung mit Musik. Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist das gemeinsame Musizieren. Wir stellen den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt und betrachten Inklusion als Anspruch und Aufgabe.

 

Nachrichten

19.11.2019
VdM - Verband deutscher Musikschulen
Alle zwei Jahre vergibt der Verband deutscher Musikschulen (VdM) den LEOPOLD-Preis. Unter dem Motto „Gute Musik für Kinder“ werden klassische Musiktonträger ... mehr
Städtische Musikschule Bamberg
Am schulfreien Buß- und Bettag (Mittwoch, 20. November 2019) ist auch die Verwaltung der Städtischen Musikschule wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. ... mehr
Jugendorchester Bamberg vor der Basilika Esztergom / Konzertreise 2018 (Foto: Städtische Musikschule Bamberg)
Jugendorchester Bamberg tritt beim 10. Bayerischen Orchesterwettbewerb an In dieser Woche ist es endlich soweit. Nach wochenlanger Vorbereitung startet das 50-köpfige Jugendorchester Bamberg am kommenden ... mehr
Seite: << | < | 1 ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | >

Themen