Seiteninhalt
17.09.2021

Bausenat tagt am Mittwoch

Am Mittwoch, 22. September, tagen die Mitglieder des Bau- und Werksenates um 16.00 Uhr in einer öffentlichen Sitzung im Spiegelsaal der Harmonie und behandeln unter anderem folgende Themen: Bebauungsplanverfahren mit integriertem Grünordnungsplan für den Bereich St.-Getreu-Str. 36 B, Bericht über die Genehmigung der Regierung über das Flächennutzungsplan-Änderungsverfahren mit Landschaftsplan für den Bereich „Campingplatz Bug“, die Neufassung der Fäkalschlammentsorgungssatzung sowie die Änderung der Entwässerungssatzung der Stadt Bamberg.

Der Einlass in den Spiegelsaal beginnt eine halbe Stunde vor Beginn der Sitzung. Der Zugang zur Sitzung ist abhängig von der Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder eines negativen Testnachweises. Die Maskenpflicht (OP-Maske) sowie die Erfassung der Kontaktdaten besteht weiterhin.

Alle Tagesordnungen und Sitzungsunterlagen sind unter www.stadt.bamberg.de/sitzungskalender zu finden.