Seiteninhalt

Durchgangsverkehr

Dem Durchgangsverkehr sind alle Fahrten zugeordnet, die das Untersuchungsgebiet durchfahren, Ziel und Quelle jedoch außerhalb des Untersuchungsgebietes haben. Es wurden drei Bereiche hinsichtlich des Durchgangsverkehrs untersucht :

  • Durchgangsverkehr bezogen auf die Gesamtstadt
  • Durchgangsverkehr bezogen auf das Gebiet zwischen Regensburger Ring, Münchner Ring und Bahnlinie, incl. Berggebiet
  • Durchgangsverkehr bezogen auf die Kernstadt incl. Innerstädtischer Ring.

Ergebnis

  • Der Durchgangsverkehr bezogen auf die Gesamtstadt hat nach dem Ausbau der Umgehungsstraßen (B 505 bzw. A 73 und B 26 bzw. A 70) erheblich abgenommen. Bezogen auf die Gesamtstadt findet Durchgangsverkehr in nennenswertem Umfang nur noch auf dem Berliner Ring und auf dem Münchner Ring statt
  • Durchgangsverkehr bezogen auf den Bereich zwischen Regensburger Ring, Münchner Ring und Bahnlinie, incl. Berggebiet findet in erster Linie in Nord - Süd-Richtung statt. Dabei ist der Bereich zwischen Regnitz und Bahnlinie stärker betroffen als der übrige Bereich
  • Die Kernstadt mit dem Innerstädtischen Ring ist "Verkehrsdrehscheibe" für den Verkehr zwischen den einzelnen Stadtteilen.
  • Durchgangsverkehr [PDF: 340 KB]