Seiteninhalt
28.08.2019

Vollsperrung der Frutolfstraße

Wegen Austauscharbeiten von Gas- und Wasserleitungen sowie Hausanschlüssen kommt es in der Zeit vom 2. September bis voraussichtlich 20. Dezember zu einer Vollsperrung der Frutolfstraße ab der Einmündung Peter-Schneider-Straße (Hausnummer 34 A).

Eine Umleitung über Abtsberg, Andreas-Lang-Steig und Abt-Wolfram-Ring ist ausgeschildert. Die Erreichbarkeit aller Anwesen bleibt trotz dieses Umstands weiter möglich, da die Arbeiten in mehreren, wandernden Abschnitten durchgeführt werden und außerhalb der Arbeitszeit die Zufahrten mit Stahlplatten sichergestellt werden. Die Anwohner werden durch die Stadtwerke bzw. die Firma Eberth gesondert informiert. Für Fußgänger und Fahrradfahrer ist eine Passage bzw. Umgehung des Arbeitsbereichs jederzeit möglich.