Seiteninhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


herzlich willkommen im Bereich der Bürgeranliegen der Stadt Bamberg.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Ideen, Mitteilungen, Lob und Verbesserungsvorschläge.

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.



Sonstiges ^Frage

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 30.11.2021

Oberer Stephansberg, 96049 Bamberg

Seit vielen Monaten ist der Obere Stephansberg vor der Hausnummer 4 halbseitig gesperrt. Aktivitäten jeglicher Art sind nicht bemerkbar. Es wächst Unkraut aus dem Pflaster. Müssen sich die Anwohner Sorgen machen ? Was ist da los?

Kategorie: Sonstiges

Bearbeitung

30.11.2021 13:42
Status: Gelöst / Erledigt
Meldung: Vielen Dank für Ihre Nachfrage. Das Straßenverkehrsamt und die Bamberger Service Betriebe, Abt. Entsorgungs- und Baubetrieb teilten mit, dass es sich hier nicht um eine Baustelle, sondern um eine teilweise Absperrung der Straße handelt. Unterhalb dieser Absperrung verlaufen die Stollenanlagen am Stephansberg (Bamberger Katakomben). Dadurch ist die Tragfähigkeit der darüber liegenden Straße eingeschränkt (max. 12 Tonnen). Aktuell verkehren dort am Stephansberg aufgrund einer Baustelle am Kindergarten jedoch schwerere LKWs. Um einen Einsturz der unterirdischen Stollen und dadurch der Straße zu verhindern, müssen oberirdisch Vorkehrungen getroffen werden, damit die Lastkraftwagen nicht über die Stollen fahren können.
Leider wird diese Maßnahme auch noch einige Zeit Bestand haben.

Natürlich können wir Ihre Verärgerung wegen der Einschränkungen durch die Verengung der Straße und den Wegfall der Parkplätze nachvollziehen.
Wir bitten um Geduld und hoffen auf Ihr Verständnis!

Einträge in der näheren Umgebung (1 km)

Karte wird geladen...