Seiteninhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


herzlich willkommen im Bereich der Bürgeranliegen der Stadt Bamberg.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Ideen, Mitteilungen, Lob und Verbesserungsvorschläge.

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.



Meldung eintragen
Karte wird geladen...

Es wurden 158 Meldungen gefunden

Neu / Ungeprüft
Eintrag vom 24.01.2022

Seit mehreren Wochen tut sich auf der Baustelle am Müncher Ring nichts, obwohl sie augenscheinlich fertig zu sein scheint. Wann geht es hier endlich weiter?

Kategorie: Straßenbau

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.01.2022

Am Spinnseyer 39, 96052

Guten Tag, bereits seit einigen Jahren beobachte ich, dass der Zugang von der Mittelbachstraße zum Spinnseyer Spielplatz und mittlerweile auch der Spielplatz von Hundebesitzer:Innen sehr gerne als Hundeklo genutzt wird. Der Weg zum Spielplatz ist nur mit größter Vorsicht zu betreten, da quasi überall Hundehaufen liegen die sich natürlich auf dem gesamten Weg verteilen, da Kinder und Erwachsene den Kot durch hinentreten oder durchfahren auch noch verteilen. Heute war meine Familie und ich seit längerem wieder auf dem Spielplatz. Nicht nur dass der gesamte Weg wieder voller Kot lag, es langen nun auch sehr große Haufen auf der Wiese zwischen dem Sportplatz und dem Weg. Fazit: Zwei Familienmitglieder hatten Hundekot an den Schuhen und auch an der Kleidung!!! Auch konnte ich wärend meines Spielplatzbesuches drei Hunde zählen, die über den Spielplatz geführt wurden, des öfteren werden die Hunde auch ohne Leine auf dem Spielplatz laufen lassen. Meiner Meinung nach hat ein Hund auf einem Spielplatz nichts zu suchen und wenn dann nur mit Leine und wenn der Kot beseitigt wird. Ebenso steht ein Schild auf dem Spielplatz, das Hunde nicht erlaubt sind. Leider halten sich einige Hundebesitzer:innen nicht an dieses Verbot. Bitte sorgen Sie dafür, dass der Spielplatz frei von Kot wird und auch bleibt. Vielen Dank! Auf ein Foto habe ich verzichtet, bei Bedarf kann ich gerne Bilder nachreichen.

Kategorie: Kinder und Jugendliche

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 19.01.2022

Kantstraße, 96052

Seit gestern Nachmittag ist eine Bank im Troppaupark mit einem riesigem Berg Kleidung belegt, die mittlerweile auch schon nass ist. Evtl. von Altkleidercontainern. Bitte zeitnah entfernen lassen. Danke.

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 19.01.2022

- Bisher wurde kein Ort ermittelt! -

Beim Zahlen einer Rechnung von der Stadt Bamberg ist mir aufgefallen, dass die Bankverbindung wirklich sehr klein geschrieben ist. Bei der Zahlenreihe wäre eine größere Schrift wirklich eine Erleichterung. Soll ja richtig ankommen. Gut, dass zumindest ein Abstand nach vier Zeichen eingehalten wurde. Eine größere Schrift wäre bei diesen wichtigen Zahlen schon sehr hilfreich. Platz auf dem Schreiben ist reichlich.

Kategorie: Sonstiges

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 19.01.2022

Hornthalstraße 35, 96047 Bamberg

Es wäre hilfreich und dem Straßenbild zuträglich, wenn etliche Schrottfahrräder, von denen einige schon über ein Jahr "entsorgt" wurden, abgeholt würden: Hornthalstraße, neben Haupteingang Canisiusheim; Weidendamm, im Umfeld des Glascontainers; Leintritt, Umgebung der "Kunsthalle" sowie Fußweg an der Regnitz entlang Richtung Friedensbrücke.

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 19.01.2022

- Bisher wurde kein Ort ermittelt! -

Wenn man vom Stephansberg in die Untere Seelgasse hinunterfährt sind in der scharfen Linkskurve sehr viele Löcher und Unebenheiten im Straßenbelag.Das ist v.a. für Radfahrer ziemlich gefährlich.Abhilfe?

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 14.01.2022

96052 Bamberg

Hallo, Ich unterquere sehr häufig die Kettenbrücke auf der Ufer-Seite der Fa. Ducke. Auf den unter der Kettenbrücke installierten Rohren und Leitungen sitzen teilweise viele Tauben. Da sich die Tiere hier anscheinend sehr wohl fühlen kann man auch ihre Hinterlassenschaften auf den Rohren und dem Weg darunter vorfinden. Nachts werden die Rohre auch noch erleuchtet, was kein wirklich schöner Anblick ist. Wäre es möglich die Rohre und Leitungen so zu verkleiden, dass die Tauben nur noch über dem Wasser sitzen können? Vielen Dank Stefan Saule

Kategorie: Sonstiges

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 20.01.2022

Willy-Lessing-Straße 10, 96047 Bamberg

Der Fahrbahnbelag in der Willy-Lessing-Str. ab der Kreuzung Franz-Ludwig-Str. in Richtung Luitpoldbrücke ist seit langem beschädigt. Aktuell sind solche Risse und Unebenheiten vorhanden, sodass diese eine Sturz- und Verletzungsgefahr vorallem für Radfahrer darstellen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Zustand den Vorschriften entspricht. Ich bitte um die Behebung.

Kategorie: Straßenbau

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 12.01.2022

96052 Bamberg

Der Gehweg am Maienbrunnen ist im Winter schlecht gestreut. Durch das kleine Kopfsteinpflaster ist das Gehen dort sehr rutschig.

Kategorie: Sonstiges

Jahnstraße 10, 96050

siehe oben, bitte Mülleimer leeren, vielen Dank !

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 12.01.2022

Friedrich-Ebert-Straße 5, 96050

Kurz vor Einmündung in die Adolf-Kolping-Str. befindet sich ein Loch, welches immer tiefer wird. Bei Dunkelheit ist für Radfahrer schwer zu sehen und führt zum Sturz.

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 05.01.2022

Starkenfeldstraße, 96050

am großen, gelben Richtungswegweiser stadteinwärts ist das Umleitungsschild für die Autobahn lose und droht herunterzufallen.

Kategorie: Verkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 12.01.2022

Steinweg 3, 96050 Bamberg

Seit mehr als einer Woche sind vor dem Anwesen Steinweg 3 die Absperrpfosten auf dem Gehweg umgefahren oder umgeknickt worden. Sie stellen eine Verletzungsgefahr für Fußgänger dar. Der Weg wird vielfach von Kindergarten- und Schulkindern begangen. Ich bitte um schnelle Beseitigung.

Kategorie: Straßenbau

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 12.01.2022

Nürnberger Straße 116b, 96050

In der Nürnberger Straße, gegenüber dem ehem. Geschäft Peter Schauer, befinden sich Altglas-Container. In deren Bereich musste ich heute feststellen, dass Bauschutt und anderer Müll illegal abgelagert werden. Wehret den Anfängen!

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 14.01.2022

Kloster-Langheim-Straße, 96050

Derzeit wird im Stadtrat viel über den Ausbau von Hortplätzen in der Stadt Bamberg gesprochen. Doch bisher findet dabei der größte Hort der Stadt keine Erwähnung. Der Dr. Robert Pfleger Hort gehört zu den ältesten Betreuungseinrichtungen der Stadt. Doch seit Jahren verfällt das inzwischen 40-jährige Gebäude immer mehr. Das Dach und die Fenster sind undicht. Dachschindeln fallen stellenweise in den Spielbereich der Kinder. Die Heizungsanlage lässt sich kaum noch regulieren. Seitens der Stadt interessiert sich offensichtlich keiner für eine Sanierung. Warum ist dies so? In dieser Einrichtung werden über 80 Schulkinder betreut. Hinzu kommen viele Kinder, die zusätzlich in den Ferien betreut werden. Die Warteliste für einen Betreuungsplatz ist sehr lang. Mit zukünftigen Wohnvierteln im Bamberger Osten wird die Nachfrage noch weiter steigen. Ich appelliere dringend an die Stadt ihrer Verantwortung als Vermieter nachzukommen, damit die Kinder auch in Zukunft gut betreut werden können. Eine Sanierung oder ein Neubau mit zusätzlichen Betreuungsplätzen werden dringend benötigt.

Kategorie: Kinder und Jugendliche