"Vorlesen" ist eine Funktion von Drittanbietern.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen im Bereich der Bürgeranliegen der Stadt Bamberg.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Ideen, Mitteilungen, Lob und Verbesserungsvorschläge.

  • Gehen Sie dazu einfach unten auf Meldung eintragen
  • Bitte wählen Sie in der Maske ein Thema, dem Sie Ihre Meldung zuordnen.
  • Beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen. Sie haben auch die Möglichkeit, ein erklärendes Foto hochzuladen.
  • Jede Meldung wird auf direktem Weg an die zuständige Dienststelle weitergeleitet und bearbeitet. Die Rückmeldung dazu, wird hier bei den Bürgeranliegen angezeigt und kann jederzeit nachgelesen werden. 
  • Bei persönlichen Fragen, die nicht von allgemeinem Interesse sind, können Sie auch direkt eine E-Mail  an buergeranliegen@stadt.bamberg.de senden
  • Selbstverständlich können sich auch Kinder und Jugendliche hier an die Stadt Bamberg oder an den Oberbürgermeister wenden. Um es besonders einfach zu machen, haben wir eine spezielle Kategorie "Kinder und Jugendliche" eingerichtet. Egal um was es geht, wir leiten die Anfrage an den richtigen Ansprechpartner weiter.

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.



Sonstiges Betrunkene belagern Fußgängerweg

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 08.09.2023

- Bisher wurde kein Ort ermittelt! -

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mir die Situation lange angeschaut, denn ich laufe täglich den Fußweg, der vom Rewe Rudel zur Bushaltestelle/Kreuzung Würzburger Straße, führt. Fast täglich sitzen 2-4 betrunkene Herren auf der Bank, unter dem Bushäuschen und mittlerweile sogar auf dem Weg! Nicht nur die bloße Anwesenheit fällt störend auf, sondern der Zigarettenmüll, die leeren umherstehenden Flaschen und diverse Körperausscheidungen. Ich muss täglich mit dem Kinderwagen vorbeifahren und inzwischen meinen die Herrschaften, mir in Bierlaune witzige Sprüche entgegen rufen zu müssen. Leider ist die ggü liegende Straßenseite nur umständlich zu erreichen, weil der Gehweg plötzlich an der Supermarktauffahrt endet und das Verkehrsaufkommen sich an der Einfahrt häuft! Offensichtlich ist das Problem zumindest schon der Straßenreinigung bekannt, denn der kleine Abschnitt auf dem Asphalt wird dankenswerter Weise manchmal feucht gereinigt! Was erhoffe ich mir? Einen sicheren Gehweg für mich und mein Kind, sowie andere Fußgänger, v.a. Senioren und Kinder!!! Evtl. kontrollierbar von einem Dienst, der ja auch während der Sandkerwa oder Coronazeit im Einsatz war? Auch die Polizei war hin und wieder schon im Einsatz, wenn sich die Betrunkenen lautstark angegangen sind Ich hoffe, dass mein Anliegen beachtet wird, da es sicherlich nicht nur mir so gehtVielen Dank! Irina Psurek

Kategorie: Sonstiges

Bearbeitung

08.09.2023 09:56
Status: Gelöst / Erledigt
Meldung: Vielen Dank für Ihre Meldung.
Diese wurde zuständigkeitshalber an die Polizei Bamberg Stadt weitergeleitet.

Einträge in der näheren Umgebung (1 km)