"Vorlesen" ist eine Funktion von Drittanbietern.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen im Bereich der Bürgeranliegen der Stadt Bamberg.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Ideen, Mitteilungen, Lob und Verbesserungsvorschläge.

  • Gehen Sie dazu einfach unten auf Meldung eintragen
  • Bitte wählen Sie in der Maske ein Thema, dem Sie Ihre Meldung zuordnen.
  • Beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen. Sie haben auch die Möglichkeit, ein erklärendes Foto hochzuladen.
  • Jede Meldung wird auf direktem Weg an die zuständige Dienststelle weitergeleitet und bearbeitet. Die Rückmeldung dazu, wird hier bei den Bürgeranliegen angezeigt und kann jederzeit nachgelesen werden. 
  • Bei persönlichen Fragen, die nicht von allgemeinem Interesse sind, können Sie auch direkt eine E-Mail  an buergeranliegen@stadt.bamberg.de senden
  • Selbstverständlich können sich auch Kinder und Jugendliche hier an die Stadt Bamberg oder an den Oberbürgermeister wenden. Um es besonders einfach zu machen, haben wir eine spezielle Kategorie "Kinder und Jugendliche" eingerichtet. Egal um was es geht, wir leiten die Anfrage an den richtigen Ansprechpartner weiter.

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.



Verkehr Gefährliche Situation / mangelnde Baustellensicherung

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 06.09.2023

Oberer Kaulberg 36, 96049 Bamberg

Sehr geehrte Damen und Herren, auf Höhe des Anwesens Oberer Kaulberg 36 befindet dich derzeit eine Baustelle. Aus diesem Grund ist auf der Fahrbahn Richtung Klinikum ein Kran aufgestellt und mit Absperrgittern abgesperrt. Da diese allerdings die komplette Sicht versperren, ist es nicht möglich, den entgegenkommenden Verkehr einzusehen. Aus diesem Grund kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen, wenn ein Verkehrsteilnehmer am Hindernis vorbeifahren möchte und Gegenverkehr kommt. Da man keine Chance hat, diesen einzusehen, müsste diese Situation anders geregelt werden. Zudem ist die Baustelle meiner Meinung nach nicht richtig ausgeschildert. So fehlen z.B. die Schilder 208 bzw. 308. Auch müsste die Baustelle mit zusätzlichen Absperrbaken gesichert sein. Ich bitte Sie, diese Situation zu prüfen und danke für Ihre Rückmeldung. Mit freundlichen Grüßen, H. Roener

Kategorie: Verkehr

Bearbeitung

06.09.2023 12:26
Status: Gelöst / Erledigt
Meldung: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Verkehrsbehörde wurde informiert und gebeten, die Baustelle zu prüfen.

Einträge in der näheren Umgebung (1 km)

Karte wird geladen...