Seiteninhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


herzlich willkommen im Bereich der Bürgeranliegen der Stadt Bamberg.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Ideen, Mitteilungen, Lob und Verbesserungsvorschläge.

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.



Meldung eintragen
Karte wird geladen...

Es wurden 132 Meldungen gefunden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 06.10.2021

Am Börstig, 96052

Am Börstig sollten auf der rechten Fahrbahn von der Robert Bosch GmbH aus kommend (Glas Solution seitig) die Sträucher zurück geschnitten werden. Hier ragen Dörner in die Straße, welche deutlich hör und sichtbar an den Autos ihre Spuren hinterlassen. Durch den Berufsverkehr, Busse und LKWs wird man gezwungen weit nach außen zu fahren und zerkratzt sich dabei die ganze Seite. Hier ist ein Rückschnitt im Jahr zu wenig.

Kategorie: Verkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 29.09.2021

Pestalozzistraße, 96052

Auf dem Grundstück links von der ehemaligen Pestalozzischule ist von einem Baum ein stärkerer Ast abgebrochen. Die dortigen Bäume sollten kontrolliert werden, da noch mehrere verdorrte Äste in den dortigen Bäumen eine Gefahr darstellen. Vorallem, da dort auch ein Fußweg über die Wiese verläuft.

Kategorie: Natur und Umwelt

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 30.09.2021

Alter Knock 8, 96049 Wildensorg

Im Zuge der Erschließung des Megalith-Geländes waren für Friedhofsbesucher Parkplätze am oberen Ausgang vorgesehen. Nach langer Zeit wurden diese Parkplätze endlich fertiggestellt, weden allerdings mangels Kennzeichnung durch nächstgelegene Anwohner/sonstige Dauerparker zweckfremd genutzt.

Kategorie: Parkplatz

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 08.10.2021

- Bisher wurde kein Ort ermittelt! -

Wie schon oft an die Stadt Bamberg und die zuständigen Stellen gemeldet, ist der alltägliche Verkehr in der als Spielstraße ausgewiesenen Helmholtzstr. und den umliegenden Gebieten nicht mehr hinnehmbar. In dieser Straße wird tagtäglich durch Parkplatzsucher und Zusteller so schnell gefahren, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist bis es zu einen Unfall kommt. Selbst bei spielenden Kindern, Personen auf der Straße wird ohne Rücksicht zu schnell gefahren. Weiterhin werden tagtäglich die für die Anwohner gedachten Parkplätze oft auch tagelang einfach zugestellt. Die Stadt Bamberg interessiert diese Straße nur für den "PÜD" die rücksichtslose Fahrweise und die damit verbundene Gefahr der Anwohner in dieser "SPIELSTRAßE" scheint seit langer Zeit niemanden zu interessieren. Dies zeigt der laufende Schriftverkehr und das Nichtstun der Stadt. Es wäre einfach "natürliche Hindernisse" oder Beschriftungen auf der Straße anzubringen. Dies würde zumindest etwas Beruhigung bringen. Auch eine Lizensierung der Parkplätze wäre von Vorteil. Es ist nun endlich an der Zeit etwas zu unternehmen und für mehr Sicherheit zu sorgen. Es kann sich gerne tagtäglich ein Bild von den Zuständen vor Ort gemacht werden.

Kategorie: Verkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 29.09.2021

Obere Seelgasse, 96049 Bamberg

Schon seit längerer Zeit ist die Nutzung des Gehwegs in der Oberen Seelgasse auf der linken Seite (von oben kommend) durch private Gärten stark beeinträchtigt. So kann dieser im Bereich zwischen Hausnummer 9 und 15 stellenweise fast nicht mehr benutzt werden. Dadurch entstehen zum Teil kritische Situationen mit Autofahrern, da ein Ausweichen nur schwierig möglich ist. Gerade zu Schulzeiten stellt dies ein höheres Gefährdungsrisiko dar. Ich bitte um Weiterleitung an die entsprechenden Hauseigentümer mit der Bitte um Zurückschneiden der Sträucher.

Kategorie: Natur und Umwelt

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 16.09.2021

Untere Seelgasse, 96049 Bamberg

In der unteren Seelgasse befinden sich stark beschädigte Parkpoller und Sitzbänke, welche eine dringende Sanierung mit Neukonzeption und Neuanordnung im Grünen erfordern. Die momentane Anordnung verhindert die benötigte Erweiterung der Parkplatzfläche. Eine Anordnung der Bänke im Grünstreifen würde besser angenommen werden, bzw. gefallen und bietet dem Anwohner mehr Parkplatzfläche.

Kategorie: Parkplatz

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 14.09.2021

Zollnerstraße, 96052

Guten Tag, Mir ist aufgefallen, dass die Ampeln and der besagten Kreuzung keine Signale abgeben bzgl rot und grün Phase, sollten Signale da sein, sind sie so leise, dass man sie nicht wahrnehmen kann bei normalem Strassenverkehrlärm. Das muss umgehend geändert werden, da dies eine große Gefahr und Einschränkung von sehbehinderten Teilnehmenden führt! Besten Dank für eine schnelle Behebung des Defekts! Beste Grüße

Kategorie: Barrierefreiheit

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 16.09.2021

An der Weberei, 96047 Bamberg

Am Samstag, 11.09. war ich am Vormittag im Erba-Park. Offensichtlich wurde am vorherigen Abend in der Nähe des Basketballfeldes gefeiert. Vorbildlich wurden die Pizza-Kartons und sonstiger Müll am viel zu kleinen Abfallkorb abgelegt. Allerdings sind die Müllbehälter im gesamten Erba-Park zu klein. Man sieht, dass die Feiernden den guten Willen haben, ihre Hinterlassenschaften ordenlich zu entsorgen. Zur Müllvermeidung sollten größere Abfallbehältnisse angebracht werden.

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 16.09.2021

Weißenburgstraße 21, 96052

Immer wieder wird in der Weißenburgstr. zwischen Eckbertstr. und Dürrwächterstr. ein Schwerlastkraftwagen mit dem amtl. Kennzeichen KC-R426 (es ist immer das gleiche Fahrzeug). So auch wieder heute am 09.09.2021 um 16:50 Uhr. Als ich die junge Dame darauf aufmergsam machte, dass das hier nur Parkplätze für Pkw´s sei, zuckte Sie nur mit Schultern. Ich habe dann später noch mit einer älteren Dame, vor deren Fenster sie ihren Laster abgestellt hatte. Sie sagte mir das sie ganz geschockt sei über dieses Monstrum das vor ihrem Fenster stand. Ihre Wohnung wäre nun jetzt schon so dunkel und wenn sie aus dem Fenster schauen möchte, würde sie nur dieses Monstrum angucken können. Ich möchte Sie daher Bitten, diese Unsitte nachhaltig zu unterbinden. Mit freundlichen Grüßen

Kategorie: Verkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 10.09.2021

Judenstraße 2, 96049 Bamberg

die Vermüllung mit gelben Säcken auf dem Gehweg geht weiter - am Dienstag war Abholung und heute am Donnerstag liegt wieder alles voll - bitte endlich mal handeln !

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 10.09.2021

Graf-Arnold-Straße, 96049 Bamberg

Am Rad und Fußgängerweg entlang der Regnitz Richtung Gaustadt ist die Stützmauer zur Straße teilweise in einem sehr bedenklichem Zustand. Gerissene Kontrollmarke, Verschiebung, starke Risse auf beiden Seiten der Mauer. Bitte unbedingt baldigst kontrollieren.

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 08.09.2021

Rothofleite, 96049 Wildensorg

Hierbei handelt es sich um ein sehr tiefes Schlagloch über das ich jeden Morgen fahren muss. Ich befürchte, dass mein Auto dadurch einen Schaden nimmt, da die Stossdämpfer diesen Schlag nicht mehr ausgleichen können. Vielen Dank für eine rasche Erledigung.

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 08.09.2021

Maria-Ward-Straße 128, 96047 Bamberg

Obstbäume auf dem Kinderspielplatz sind vielleicht eine vordergründig, gute Idee. Allerdings muss man sich um Obstbäume kümmern. Das ist allerdings offensichtlich mit der Pflanzung durch die Stadt Bamberg erledigt. Der genannte Spielplatz, angrenzend der neue Kindergarten, ist mit Fallobst (Äpfel, Zwetschgen und Nüssen) übersät. Ein wahres Wespeneldorado. Dort sind Kinder unterwegs oft auch barfüßig. Somit stellt das Fallobst eine große Gefahrenquelle dar und müsste von dem Betreiber des Spielplatzes entfernt werden. Doch leider findet das nicht statt, genauso, wie auch die wegbegleitenden Büsche und Sträucher nicht zurückgeschnitten werden. Auf gut bambergerisch: eine Schlamperei

Kategorie: Spielplätze

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 16.09.2021

Graf-Stauffenberg-Platz 1, 96047 Bamberg

Die Absperrpfosten am Platz sind krumm und schief. Teilweise liegen die Betonfundamente offen. Bis wann können die Pfosten wieder in einer Reihe gerichtet werden?

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 08.09.2021

Graf-Stauffenberg-Platz 5, 96047 Bamberg

Die wenigen grünen Mülleimer am Graf-Stauffenberg-Platz (vor dem EDEKA) reichen im Sommer nicht aus und sind ständig überfüllt. Könnten diese vielleicht durch mehrere der neuen Müll-Haie ersetzt und bitte auch am Wochenende regelmäßiger geleert werden?

Kategorie: Müll