Seiteninhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


herzlich willkommen im Bereich der Bürgeranliegen der Stadt Bamberg.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Ideen, Mitteilungen, Lob und Verbesserungsvorschläge.

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.



Meldung eintragen
Karte wird geladen...

Es wurden 226 Meldungen gefunden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 16.03.2022

Weißenburgstraße, 96052

Gegenüber unseres Hauses Weissenburgstr. 29 wurden heute früh bei Strassenbauarbeiten zwei seit Jahrzehnten dort stehende Bäume gefällt. Da die Bäume vorher verschalt wurden und die Bäume ganz offensichtlich auch den verlegten Röhren nicht im Weg waren, hat man den Eindruck einer "spontanen" Entscheidung "vor Ort". Sind darüber die zuständigen Umweltschutzstellen vorab informiert worden? Ist das im Sinne einer "grünen" Klimapolitik der Stadt-erstmal Umwelt zerstören um angeblich Umwelt zu schützen? Sind die Baumreihen auf der anderen Straßenseite auch in Gefahr?

Kategorie: Natur und Umwelt

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 22.03.2022

Hornthalstraße, 96047 Bamberg

Durch die regelmäßigen Demonstrationen der sog. Querdenker-Bewegung in der Innenstadt entsteht eine beträchtliche Lärmbelästigung. Geschlossene Fenster oder selbst Kopfhörer können gegen den immensen Lärm nicht ankommen. Im Homeoffice müssen aufgrund dieser Rücksichtlosigkeit wichtige Besprechungen unterbrochen werden. Dieser Zustand trägt neben dem generell schon hohen Lärmpegel zu einer deutlichen Verschlechterung der Wohnverhältnisse bei. Ich weiß nicht, in welchen Zuständigkeitsbereich dieses Anliegen fällt; ich versuche daher vorerst auf diesem Wege, Sie davon wissen zu lassen.

Kategorie: Lärm

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 24.03.2022

Höfener Weg 26, 96049 Bamberg

Der Höfener Weg (ab Ende der Teerstraße Haus Nr. 26 bis zum hinteren Eingang des Abenteuerspielplatzes und ab Höhe Hubschrauberlandeplatz bis zur Baustraße) ist in einem sehr desolaten Zustand: Schlagloch an Schlagloch und im ersten Teil eine matschig rutschige Oberfläche. Der Weg wird täglich in Hochgeschwindigkeit vom Postauto befahren. Ab Höhe Pfarrer Kneipp Hof ist die Durchfahrt nur für landwirtschaftlichen Verkehr genehmigt. Der Postfahrer teilte mir mit, daß die Post von der Stadt Bamberg eine Ausnahmegenehmigung hat. Kann dies bitte überprüft werden. Wann kann mit einer Instandsetzung des Weges gerechnet werden?

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 04.04.2022

Franz-Ludwig-Straße, 96047 Bamberg

Nachtrag zur Meldung "Pollerleuchten beschädigt" vom 10.12.2021. Leider wurden die Leuchten auch nach drei Monaten noch nicht repariert oder ausgetauscht. Können Sie schon einen Termin nennen?

Kategorie: Straßenbeleuchtung

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 23.03.2022

Holzmarkt 12, 96047 Bamberg

Die Gehwegsführung für diese Baustelle am Holzmarkt ist nicht vorhanden und gerade für die Schulkinder und der wieder beginnenden Schule am Montag sehr gefährlich! Beide Fußgängerseiten werden ohne Schutz auf die Straße geleitet, was im morgentlichem Autoverkehr und den vielen Schülern zwangsläufig sehr gefährlich wird!!

Kategorie: Kinder und Jugendliche

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 01.04.2022

Hohenstauferstraße 8, 96049 Wildensorg

Vor der Garageneinfahrt wächst ein Schlagloch täglich mehr.

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 23.03.2022

Balthasar-Neumann-Straße, 96047 Bamberg

Geehrte Damen und Herren, an der Ecke Balthasar-Neumann-Straße/Kirche St. Josef ist ein abgebrochenes Verkehrsschild mit einer sehr scharfen Abschnittkante in der Wiese versteckt. Aus meiner Sicht sollte das aus Gefährdungsvermeidung dringend entfernt werden.

Kategorie: Verkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 28.02.2022

Erlichstraße 8, 96050

Gibt es im März wieder eine Grünschnittsammlung? Falls ja, wann ist der Bezirk 4 dran?

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 04.04.2022

Vorderer Graben 14, 96047 Bamberg

....oder Schwachsinn: am Vorderen Graben Abzweigung Edelstr. sind Anwohnerparkplätze gesperrt mit dem Hinweis: Ersatzparkplätze Holzmarkt 5. Siehe da, dort ist baustellenbedingt absolutes Halteverbot, PÜD hat mit 40 € zugeschlagen. Auch ein Mittel, Anwohner zu schikanieren. Bitte sofort handeln.

Kategorie: Parkplatz

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 24.02.2022

Marienbrücke, 96047 Bamberg

Ein Bordstein an der östlichen Ecke der Kreuzung Marienbrücke/Heinrichsdamm im Bereich der Fußgängerfurt hat sich so extrem gelöst, dass beim daraufsteigen dieser um gut 5-10 cm nach oben/unten wackelt und so eine erhebliche Stolpergefahr darstellt.

Kategorie: Straßenschäden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.02.2022

Am Kranen 1, 96047 Bamberg

Seit nunmehr drei Monaten ist der ehemalige Vorzeige-Radparkplatz am Kranen durch Vanalismus nicht mehr nutzbar. Regelmäßig parken dort illegal Autos. Wann wird endlich wieder der ursprüngliche Zustand hergestellt und Radbügel an der Stelle eingerichtet? Selbst im tiefsten Winter ist es schwierig am Kranen einen sicheren und freien Radabstellplatz zu finden, da die Nachfrage hier sehr hoch ist. Ich bitte um Wiederherstellung der Radabstellanlage.

Kategorie: Radverkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 24.02.2022

Fritz-Bayerlein-Weg 1, 96049 Bamberg

Am Anfang des Fritz-Bayerlein-Wegs ist ein sehr großes Schlagloch.

Kategorie: Straßenbau

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.02.2022

Krackhardtstraße, 96047 Bamberg

Umweltverschmutzung ist kein spezifisches Problem von Bamberg, sie ist allgegenwärtig. Vor allem das Mikroplastik belastet sehr nachhaltig unsere Umwelt und ist eines der wichtigsten globalen Umweltherausforderungen unserer Zeit und der Zukunft. Überall wird um Reduzierung und Vermeidung von Plastik gerungen. Deswegen ist das was aktuell vor unserer Haustür passiert für diese Bemühungen ein Schlag ins Gesicht. Denn wenn wir nicht einmal in der Lage sind, eine ganz und gar offensichtliche Verschmutzung mit Plastik abzustellen, wie soll das dann im Großen funktionieren. Der strittige Erdhaufen auf der ERBA-Insel wurde mit Planen abgedeckt, die sich inzwischen in kleine Stücke aufgelöst und in der ganzen Umgebung verbreitet haben. Die stürmischen Tage verstärken diesen Effekt ganz erheblich. Jetzt sind diese Plastikteile in den umliegenden Vorgärten, auf dem ERBA-Gelände und vor allem auch im Fischpass zu finden. Das ist eine ganz große Schweinerei. Wir fordern Sie bzw. die zuständige Stelle für Umweltangelegenheiten dieser Stadt hiermit auf, sich um die entsprechenden Maßnahmen zur Beseitigung und Eindämmung dieser Umweltverschmutzung zu kümmern.

Kategorie: Natur und Umwelt

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.02.2022

Zollnerstraße 26, 96052 Bamberg

Im FT Pressebericht über die Pestalozzischule vom 1. Februar 2022 wurde ein Bild mit einer Fahrradleiche auf der Wiese vor dem Schulgebäude gezeigt. Es ist für uns Anwohner unbegreiflich, dass diese Fahrradleiche nicht entsorgt wird.

Kategorie: Sonstiges

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 21.02.2022

Lange Straße 35, 96047 Bamberg

Täglich fragen sowohl Touristen wie auch Bamberger in den umliegenden Geschäften, ob und wie lange sie in der Haltebucht parken oder stehen dürfen. Hier fehlt eine entsprechende und eindeutige Beschilderung direkt am Anfang der Haltebucht.

Kategorie: Parkplatz