Seiteninhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


herzlich willkommen im Bereich der Bürgeranliegen der Stadt Bamberg.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Ideen, Mitteilungen, Lob und Verbesserungsvorschläge.

Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.



Meldung eintragen
Karte wird geladen...

Es wurden 132 Meldungen gefunden

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 08.09.2021

Kemmerstraße 21, 96052

An der Einmündung Kemmerstraße/Im Kramersfeld steht eine größe Pappel auf öffentlicher Verkehrsfläche. Der Stamm ist bis zum Boden mit ausgetriebenen Ästen versehen. Beim Ausfahren aus Im Kramersfeld in die Kemmerstraße wird links die Einsicht auf den Radweg erheblich erschwert. Nachdem die E-Biker dort sehr schnell unterwegs sind, ist absolute Unfallgefahr gegeben.

Kategorie: Sonstiges

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 08.09.2021

Lobenhofferstraße, 96049 Bamberg

Der Parkplatz wurde seit mehreren Jahren nicht gereinigt und die Büsche nicht geschnitten, er ist in einem sehr ungepflegten Zustand. Darüberhinaus fehlen gut sichtbare Parkflächenmarkierungen auf dem Boden, sodaß immer wieder einige Autofahrer durch sehr ungeschicktes Parken mehrere Parkplätze blockieren. Außerdem wurde der Geh- und Radweg zwischen Höfener Weg und Lobenhoffer Straße schon länger nicht mehr gründlich gereinigt incl. Entfernung des Unkrautes aus der Abflußrinne.

Kategorie: Parkplatz

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 08.09.2021

Brennerstraße, 96052 Bamberg

Sehr geehrte Damen und Herren, seit einigen Tagen steht neben der Haltestelle Brennerstr. stadteinwärts ein rotes Sofa. Wahrscheinlich hat es irgendjemand dort abgestellt, um sich die Entsorgungskosten zu sparen. Vielleicht können Sie dafür sorgen, dass es entfernt wird, bevor noch mehr Müll dazugestellt wird. Vielen Dank Peter Georg

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 06.09.2021

- Bisher wurde kein Ort ermittelt! -

In der Straße "Zum Eichelberg" und der Übergang zur "Robert-Bosch-Str." wird seit längerem vermehrt Müll abgelegt und auch andere unappetitliche "Hinterlassenschafen". Besonders wenn ausländische LKW's über Nacht in der Straße parken und dann zur Firma Bosch liefern. Auch nach über Nacht parkenden Wohnmobilen findet man eklige Haufen mit drübergelegten Taschentüchern oder sogar Feuchttüchern! Wie kann man das besser überwachen? Vor allem wird der Müll Richtung Bahnschienen geworfen, wo die Straßenreinigung es auch nicht sehen kann (wobei bei sichtlichen Müll es auch wochenlang dauert, bis es jemand entfernt).

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 27.08.2021

Magazinstraße, 96052 Bamberg

Hier sind einige Parplätze zugewucher und nicht nutzbar. Anlage sollte besser gepflegt werden.......

Kategorie: Parkplatz

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 23.08.2021

Hirschbühlstraße, 96050

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 27.08.2021

- Bisher wurde kein Ort ermittelt! -

Die Linksabbieger Spur von Richtung Hafenstr. in Richtung Lichtenhaidestraße ist schon seit Jahren ohne erkennbare Mängel gesperrt. Hier staut es sich immer wieder.

Kategorie: Verkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.08.2021

Untere Brücke, 96047 Bamberg

Wo kann ich mit dem Rollstuhl bitte nach 20 Uhr am Wochenende in die Innenstadt gelangen ohne Kopfsteinpflaster ?

Kategorie: Barrierefreiheit

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 19.08.2021

Hans-Schmitt-Straße, 96049

Gerade lese ich, dass die Buger Brücke gesperrt wird. Kann mir jemand sagen, wie man dann fahrradfreundlich von der Innenstadt nach Bug kommt? Über den Münchner Ring und die Buger Straße ist nämlich nicht fahrradfreundlich und Nachts möchte ich auch nicht über das Wurzelwerk im Hain fahren...

Kategorie: Verkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 27.08.2021

Gundelsheimer Straße 2b, 96052 Bamberg

Leider wird durch parkende Autos, speziell auf dem Parkplatz für Pfarrer, der Zugang zu den Fahrradabstellplätzen blockiert, so dass man sein Fahrrad nur sehr schwer abstellen kann! Die Autos parken zu dicht an den Fahrradbügeln!

Kategorie: Parkplatz

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 19.08.2021

- Bisher wurde kein Ort ermittelt! -

Ich habe online einen Termin bei der Führerscheinstelle gebucht und auch ein Bestätigungsschreiben zu dem gebuchten Termin bekommen. Was ich nicht wusste, dass ich runterscollen musste, um das Bestätigungsschreiben ! zu bestätigen und den Termin endgültig zu buchen. Ich war also am vermeintlich gebuchten Termin heute um 9 Uhr vor Ort und hatte keinen Termin. Sehr bedanken möchte ich mich für die sehr freundliche Unterstützung des Herrn am Empfang und dafür, dass mich die Kolleginnen dann noch ohne Termin eingeschoben haben. Ich habe auch mehrfach gehört, dass es nicht nur mir so gegangen ist. Ich möchte daher anregen, dass man direkt oben auf dem Bestätigungsschreiben vermerkt, dass man die Bestätigung nochmal bestätigen muss. Besten Dank und freundlicher Gruß

Kategorie: Barrierefreiheit

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 27.08.2021

96052

Sehr geehrte Damen und Herren, Kann man bitte die Büsche entlang des Radweges am Berliner Ring zurückschneiden?? Insbesondere auf der Höhe zwischen Memmelsdorfer Str. und Moosstr. sind sie sehr weit in den Radweg hineingewachsen. Beim Radfahren hat man ständig Äste im Gesicht, auch dornige. Vielen Dank und freundliche Grüße!

Kategorie: Radverkehr

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 25.08.2021

796047 Bamberg

Einst war es ein toller Spiel- und Erfrischungsplatz am Promenadeplatz, für Kinder und Erwachsene. Jetzt ist es ein trübseliger Platz und verkommt zu einem reinen Parkplatz. Warum kann man das Wasser nicht mehr einschalten? Wenigstens im Sommer ?

Kategorie: Spielplätze

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 27.08.2021

Kunigundendamm, 96050 Bamberg

die Schreben liegen seit Wochen dort...schön in einer Ecke, trotzdem gehört das weggeräumt - habe das heute selbst erledigt - man darf auch was tun, nicht nur motzen

Kategorie: Müll

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 24.08.2021

Berliner Ring, 96050

Zur Überquerung der Berliner Rings im Mündungsbereich der Forchheimer Straße gibt es für Fußgänger eine Drückampel, welche sich auf einer Insel im Kreuzungsbereich befindet. Zur Überquerung der beiden Richtungsfahrbahnen gibt es zwei Ampelmasten. Nach dem Drücken des Tasters schalten aber nicht beide Ampelmasten gleichzeitig auf grün, sondern zunächst die zur Überquerung der Fahrspuren stadteinwärts und dann die zur Überquerung der Fahrspuren stadtauswärts. Als Fußgänger schaut man aber unweigerlich auch auf die bereits grüne Ampel und ist verleitet bereits loszulaufen, während vor einem jedoch noch der Verkehr vorbei fliest. Zur Erhöhung der Sicherheit wäre es daher sinnvoll beide Fußgängerampeln gleichzeitig auf grün zu schalten und nicht nacheinander mit ein paar Sekunden Verzögerung, so dass niemand versehentlich schon frühzeitig die Fahrbahn betritt.

Kategorie: Verkehr