Seiteninhalt
10.01.2020

Bürgerdialog ,,S-Bahn-Haltepunkt Bamberg Süd"

Am 16. Januar um 19:30 Uhr in der BasKIDhall

Im Zuge des viergleisigen Bahnausbaus durch das Stadtgebiet Bamberg ist auch die Realisierung eines S-Bahn-Haltepunktes Süd vorgesehen. Im Rahmen eines weiteren Bürgerdialoges sollen die verkehrs- und stadtentwicklungspolitischen Chancen sowie mögliche Ausführungsvarianten vorgestellt und diskutiert werden. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich am Donnerstag, 16. Januar, um 19:30 Uhr in die BasKIDhall in der Kornstraße 20 eingeladen.

Für den S-Bahn-Haltepunkt Süd hatte sich der Stadtrat bereits im November 2017 mehrheitlich ausgesprochen. Das Planungsziel dabei ist der Bau eines Mittelbahnsteiges auf Höhe des Kinderspielplatzes in der Kornstraße mit Untertunnelung der Gleisanlagen und Anbindung an die Kornstraße und die Nürnberger Straße durch die DB Netz AG. Über eine Verlängerung der Ausstiegsmöglichkeit nach Süden über die Forchheimer Straße ist zudem eine direkter Zugang zur Brose-Arena vorgesehen. Im Bereich der Nürnberger Straße sind weiterhin durch die Stadt Bamberg erforderliche Infrastrukturmaßnahmen wie Parkierungseinrichtungen und Anbindung an das ÖPNV-Netz zu schaffen.