Seiteninhalt
05.10.2018

Bau- und Werksenat tagt

Am Mittwoch, 10. Oktober, tritt ab 16:00 Uhr der Bau- und Werksenat in einer öffentlichen Sitzung im Großen Sitzungssaal im Rathaus am Maxplatz zusammen. Die Räte befassen sich mit dem Kommunalen Denkmalkonzept für die kirchlichen Liegenschaften im Stadtdenkmal Bamberg und dem Abbiegeassistenzsystemen von Lastkraftwagen. Die Verwaltung wird zudem über die Wasserleitungs- und Kanalbaumaßnehmen in der Sutte sowie über barrierefreie Bushaltestellen berichten.

Alle Tagesordnungen und Sitzungsunterlagen sind unter www.stadt.bamberg.de/sitzungskalender zu finden.