Seiteninhalt
11.02.2020

Friedhöfe noch geschlossen

Nach dem gestrigen Sturmtief „Sabine“ müssen auf dem Bamberger Hauptfriedhof einige umgestürzte Bäume beseitigt und viele Bäume auf ihre Standsicherheit hin überprüft werden. Bäume, die einen unsicheren Stand haben, müssen nach der Überprüfung eventuell gefällt werden. Daher bleiben die Bamberger Friedhöfe auch heute noch geschlossen.

Die terminierte Aussegnungsfeierlichkeit in der Großen Halle in der Hallstadter Straße 28 kann stattfinden.

In den nächsten Tagen kann es zudem noch zu abschnittsweisen Sperrungen in den Bamberger Friedhöfen kommen.