Seiteninhalt
24.03.2020

Informationen zur Stichwahl

Für die Stichwahl zur Oberbürgermeister-Wahl am 29. März wurden die Briefwahlunterlagen an alle Wahlberechtigten postalisch zugestellt. Wer bis kommenden Mittwoch (25.03.2020) noch keine Unterlagen erhalten hat, kann sich direkt an das Wahlamt unter der Tel.-Nr. 87-1199 melden, um die Briefwahlunterlagen noch zu erhalten.

Die Wahlbriefe können bis Sonntag, 29. März, bis 18 Uhr in die Briefkästen des Rathauses am Maxplatz und des Rathauses am ZOB eingeworfen werden. Dies ist auch bei der derzeitigen Ausgangsbeschränkung möglich, da die Abgabe von Briefwahlunterlagen einen triftigen Grund für das Verlassen der eigenen Wohnung darstellt.