Seiteninhalt
09.04.2021

Bau- und Werksenat tagt

Am Mittwoch, 14. April, finden sich die Mitglieder des Bau- und Werksenates um 16.00 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung im Hegelsaal der Konzert- und Kongresshalle zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Flächennutzungsplan-Änderung für den Bereich „Campingplatz-Bug“, die Aufhebung der förmlichen Festlegung des Sanierungsgebietes „ES“ – „ERBA-SÜD“ sowie die Generalsanierung der Maria-Ward-Schulen.

Einlass ist ab 15.30 Uhr. Aufgrund der aktuellen Situation kommt es weiterhin zu Beschränkungen der Besucherzahlen. Alle Tagesordnungen und Sitzungsunterlagen sind unter www.stadt.bamberg.de/sitzungskalender zu finden.