Seiteninhalt
21.02.2019

Weiterhin Einschränkungen bei der Müllabfuhr

Verspätete Abholung durch krankheitsbedingte Personalausfälle

Durch krankheitsbedingte Personalausfälle beim Entsorgungs- und Baubetrieb der Stadt Bamberg (EBB) kommt es im Stadtgebiet Bamberg weiterhin zu Einschränkungen und Verspätungen in der Müllabfuhr. So konnte heute (21.02.2019) ein Fahrzeug zur Papierentsorgung nicht den Betriebshof verlassen. Der EBB bittet darum, Müllbehälter, die nicht turnusmäßig abgeholt werden konnten, stehen zu lassen. Diese werden sobald wie möglich vom EBB geleert. Die Stadt Bamberg bittet alle Betroffenen um Verständnis.