Seiteninhalt
01.04.2019

Friedrich-Ebert-Straße vorübergehend gesperrt

Wegen der Abholung von Baumaschinen ist im Rahmen eines Schwertransportes am Mittwoch, 3. April, zwischen ca. 7:30 Uhr und ca. 10:30 Uhr eine Vollsperrung der Friedrich-Ebert-Straße zwischen Erlichstraße und Hans-Böckler-Straße erforderlich. Die Umleitung erfolgt über Erlichstraße und Adolf-Kolping-Straße bzw. Kunigundendamm und Jägerstraße.