Seiteninhalt

Lärmschutz

Mit Beginn der Gespräche zum beabsichtigten viergleisigen Bahnausbau durch das Stadtgebiet Bamberg zwischen den Projektverantwortlichen in der Stadtverwaltung und der DB Netz als Vorhabenträgerin war es ein vorrangiges Ziel, Lärmschutz als Gesundheitsschutz mit besonderen Gestaltungsanforderungen zu verknüpfen. Dieser Anspruch wurde als gemeinsames Projektziel festgelegt und soll durch einen Realisierungswettbewerb „Gestaltung Lärmschutzwände“ umgesetzt werden. Dieser wird derzeit (Mai 2022) von der DB Netz vorbereitet.

Weitere Infos in Kürze.