Seiteninhalt

Fahrradstadt Bamberg

30 Prozent aller Wege der Bamberger Bevölkerung werden mit dem Rad zurückgelegt, im Binnenverkehr sind es sogar 35 Prozent (Stand 2015). Zusätzlich zieht die attraktive Radregion Bamberger Land mit 20 regional und überregional ausgewiesenen Radwanderwegen viele Radtouristen an. Damit prägt der Radverkehr die Mobilität in Bamberg. 2018 wurde die Welterbestadt offiziell in die „Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern“ (AGFK) aufgenommen.

Nachrichten

Rathaus Maxplatz
Stadt Bamberg setzt Maskenpflicht für Fahrrad- und Rollerfahrer aus – Erleichterung gerade für Brillen tragende Radfahrer In Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt ... mehr
Rathaustür
Am Dienstag, 24. November, findet ab 16.00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Mobilitätssenates im Spiegelsaal der Harmonie statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem ... mehr
Zweirad-Überholverbot an Unterführung Moosstraße
Wer an der Unterführung in der Moosstraße vorbeikommt, wird sich vermutlich die Augen reiben: Dort kommt ein Verkehrsschild zum Einsatz, das es bisher nicht ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 14 | > | >>

Themen