Seiteninhalt

Ziele und Maßnahmen

Grundlagen, Handlungsfelder, Ziele und Maßnahmen der Radverkehrsplanung basieren auf

Verkehrsentwicklungsplan VEP

Bereits im Verkehrsentwicklungsplan VEP 2002 werden Ziele, Grundsätze und Prioritäten für eine stadtverträgliche und nachhaltige Verkehrsplanung formuliert. Dabei ist die Grundlage der Verkehrspolitik der Stadt Bamberg eine Umverteilung vom Kfz-Verkehr auf den ÖPNV, Fußwege- und Radverkehr (Umweltverbund).

Alle aktuellen Informationen zur Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplanes VEP 2035 finden Sie unter:

Verkehrsentwicklungsplan VEP »

Zielvorgaben Radentscheid

Am 31.01.2018 hat der Stadtrat die Übernahme der zulässigen Zielvorgaben des Bürgerbegehrens „Radentscheid Bamberg“ beschlossen. Auf dieser Grundlage wird das jährliche Fahrradpogramm fortgeschrieben.

Jährliches Fahradprogramm

Nach Vorberatung im Fahrradforum Bamberg wird die Entwurfsfassung im Umweltsenat diskutiert und beschlossen. Damit liegt ein abgestimmtes Arbeitsprogramm für folgende Maßnahmenpakete vor:

  • Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit
  • Infrastruktur für den ruhenden Radverkehr (Abstellanlagen)
  • Infrastruktur für den fließenden Radverkehr (Ausbau Radwegenetz)