Seiteninhalt

Demokratieförderung

Wie kann ich mich für die Demokratie engagieren?

Als Einzelperson oder Verein können Sie sich einem bestehenden Bündnis anschließen. In Bamberg bietet sich dafür zum einen das „Bamberger Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus“ (https://www.bamberg-gegen-rechtsextremismus.de/) an. Die Bündnispartner setzen sich für eine Gesellschaft ein, die frei ist von Rassismus, Antisemitismus und Ausgrenzung. Bamberg soll eine weltoffene, demokratisch verfasste, bürgerfreundliche, lebendige und bunte Stadt sein und bleiben, in der rechtsradikale Kräfte keine Chance haben.
Speziell für Vereine, Institutionen und Unternehmen bietet sich die Möglichkeit zur Unterstützung der „Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg“ (https://www.allianz-gegen-rechtsextremismus.de/2/) an. Die Allianz versteht sich als unabhängiges und solidarisches Netzwerk, das Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Intoleranz, Menschenverachtung und Demokratiefeindlichkeit in der Metropolregion Nürnberg entgegentritt.
Sie können auch selbst Projekte, Aktionen und Veranstaltungen durchführen, die einen Beitrag zur Demokratiestärkung leisten. Die Partnerschaft für Demokratie in der Stadt Bamberg unterstützt Sie dabei finanziell mit Mitteln aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“. (https://www.demokratie-leben-bamberg.de/)

Informationen zu Extremismus

Dokument anzeigen: Nein zu Nazis & Co
PDF, 6 MB
Seite: 1