Seiteninhalt

Referat für Kultur, Welterbe und Tourismus

Ulrike Siebenhaar wurde mit Wirkung zum 1. August 2020 zur Referentin für Kultur und Welterbe bestellt. Zum 1. August 2021 wurde ihr zudem das Themenfeld Tourismus übertragen. Als Referentin für Kultur, Welterbe und Tourismus ist Ulrike Siebenhaar zuständig für das ETA Hoffmann Theater, die Museen der Stadt Bamberg, die Städtische Volkshochschule und Musikschule, das Stadtarchiv, das Zentrum Welterbe Bamberg und den BAMBERG Tourismus & Kongress Service (TKS) sowie das städtische Kulturamt. Sie sitzt im Kuratorium des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia, in den Kuratorien von Musikschule, Volkshochschule, ETA Hoffmann Theater, Stadtbücherei (Vorsitz im Wechsel mit dem Erzbistum), ist Mitglied der Stiftung Weltkulturerbe und ist Geschäftsführerin des Forums Heimat und Freizeit der Europäischen Metropolregion Nürnberg.

Nachrichten

Veranstaltungsreihe der Museen der Stadt Bamberg
„Jüdisches Leben in Bamberg – eine Spurensuche“ im Rahmen des Erinnerungsjahres 2021 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland Donnerstag, 21.10.2021, 17-18 Uhr Joseph Marquard ... mehr
Rathaus Maxplatz
Am Mittwoch, 13. Oktober, tagen die Mitglieder des Bau- und Werksenates um 16.00 Uhr in einer öffentlichen Sitzung im Spiegelsaal der Harmonie. Behandelt werden u. a. folgende ... mehr
Drei Blockflötistinnen mit 13 Blockflöten (Foto: Privat)
Nächstes Konzert der Konzertreihe im Dientzenhofer-Saal der Städtischen Musikschule am 16. Oktober 2021 Dass die Blockflöte ein beliebtes Instrument für Anfänger ist, ist ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 80 | > | >>

Themen