Seiteninhalt
25.01.2022

Digital Fabrik GmbH treibt Innovationskraft voran

Innovationen und neue Technologien verändern die Welt und unser Leben. Vieles, was gestern noch Zukunftsvision war, gehört heute zum Alltag und kann morgen schon überholt sein. Deshalb ist es für den Mittelstand unerlässlich, in Forschung und Entwicklung zu investieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben und ein langfristiges, wirtschaftliches Wachstum zu schaffen.

Genau dafür setzen sich die beiden Geschäftsführer David Zurek und Christoph Schlund mit ihrem vierköpfigen Team seit September 2021 ein. Die Digital.Fabrik mit ihren Büroräumen auf dem ERBA-Gelände begleitet mittelständische Unternehmen bei der Konzeptionierung sowie Umsetzung von Innovationen. Diese können ein völlig neues, digitales Produkt, aber auch ein datengetriebener, optimierter Unternehmensablauf sein. Der Mittelständler profitiert von einer langfristigen Begleitung bei der Integration neuer, vollumfänglicher Lösungen durch ein gemeinsames Innovationsmanagement.

Ihre Kompetenz beweist die Digital.Fabrik bereits in der Zusammenarbeit mit Bamberger Partnern, wie Smart City Bamberg oder der Sozialstiftung Bamberg. Auch überregionale Unternehmen, wie Berthold Sichert GmbH (Berlin) oder EXPRESSO Deutschland GmbH (Kassel), erkannten den Mehrwert einer Partnerschaft.

An ihrem Standort in Bamberg schätzt das Team der Digital.Fabrik besonders die zentrale Lage. Um die Innovationskraft zu verbreiten und potenziellen Partnern ihre Arbeit näher zu bringen, lädt das Unternehmen gerne zu Impulsvorträgen in die Weltkulturerbestadt ein.

Steckbrief:
Name: Digital.Fabrik GmbH
Gründungsjahr: 2021
Mitarbeitende: 4 (+ 2 Hunde)
Website: https//digitalfabrik.space