Seiteninhalt

Tagesordnung - Sitzung des Umweltsenates  

Bezeichnung: Sitzung des Umweltsenates
Gremium: Mobilitätssenat
Datum: Di, 27.11.2012 Status: öffentlich
Zeit: 16:00 - 21:03 Anlass: Sitzung
Raum: Landratsamt Bamberg Großer Sitzungssaal
Ort: Ludwigstraße 23, 96052 Bamberg

TOP   Betreff Sitzungsvorlage

Ö 1  
Eröffnung der gemeinsamen Sitzung des Umweltsenates der Stadt Bamberg und des Umweltausschusses des Landkreises Bamberg    
Ö 2  
Gründung der Regionalwerke Bamberg GmbH
Enthält Anlagen
VO/2012/0595-R5  
Ö 3  
Durchführung einer Studie zur Potenzialermittlung industrieller Abwärmenutzung im Industriegebiet Börstig / Kramersfeld
VO/2012/0596-R5  
Ö 4  
Errichtung einer Solartankstelle auf dem Parkplatz des Landkreises an der Landwirtschaftsschule in Bamberg
VO/2012/0597-R5  
Ö 5  
Klima- und Energieagentur Bamberg
Enthält Anlagen
VO/2012/0598-R5  
Ö 6  
Schließung der gemeinsamen Sitzung des Umweltsenates der Stadt Bamberg und des Umweltausschusses des Landkreises Bamberg    
Ö 7  
Eröffnung der Sitzung des Umweltsenates der Stadt Bamberg    
Ö 8  
Einsatz eines Pfandflaschensammelsystems im öffentlichen Raum
Enthält Anlagen
VO/2012/0453-38  
Ö 9  
Teilnahme der Stadt Bamberg an der Kampagne "Fairtrade-Towns"
Enthält Anlagen
VO/2012/0570-38  
Ö 10  
Klimaallianz Bamberg Fernwärmeversorgung 1. Grundsätzliches: Anschluß- und Benutzungszwang 2. Power-Point-Präsentation Stadtwerke "Fernwärmepotenzial Stadt Bamberg"
VO/2012/0558-38  
Ö 11  
Konzept zur Änderung der Sperrmüllsammlung in der Stadt Bamberg
Enthält Anlagen
VO/2012/0556-38  
Ö 12  
Sanierung Claviusgymnasium; Verkehrsführung, Baustellenerschließung
Enthält Anlagen
VO/2012/0506-23  
Ö 13  
Parkkonzept LGS - 2. Lesung
Enthält Anlagen
VO/2012/0573-31  
Ö 14  
Antrag aus der Bürgerversammlung Verkehrsverhältnisse im Umfeld der St. Heinrichskirche
Enthält Anlagen
VO/2012/0572-31  
    VORLAGE
    II

II.                            Beschlussvorschlag

 

1.              Der Sitzungsvortrag hat zur Kenntnis gedient.

 

2.              Einer Einbahnführung in der Eberhardtstraße wird zugestimmt.

 

3.                    Der Entfernung der beiden Parkplätze im Einmündungsbereich Schweitzerstraße/               Neuerbstraße wird zugestimmt

 

4.                    Der Antrag aus der Bürgerversammlung vom 17.10.2012 ist damit nach den Bestimmungen               der Gemeindeordnung erledigt.

 

 

 

 

 

 

 

   
    27.11.2012 - Mobilitätssenat
    Ö 14 - geändert beschlossen
    1

1.              Der Sitzungsvortrag hat zur Kenntnis gedient.

 

2.              Einer Einbahnführung in der Eberhardtstraße wird zugestimmt.

 

3.              Einer Einbahnführung in der Schweitzerstraße wird zugestimmt.

 

4.              Der Entfernung der beiden Parkplätze im Einmündungsbereich

              Schweitzerstraße/ Neuerbstraße wird zugestimmt

 

5.              Der Antrag aus der Bürgerversammlung vom 17.10.2012 ist damit nach den

              Bestimmungen der Gemeindeordnung erledigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis zu Nr

Abstimmungsergebnis zu Nr. 3:

JA- Stimmen:         8             

Nein- Stimmen:      2

Ansonsten: Einstimmig

 

Nr. 3 erfolgt auf Antrag von Stadtratsmitglied Weinsheimer             

Ö 15  
Behandlung der Empfehlung aus der Bürgerversammlung vom 17.10.2012; Verbesserung der Parksituation für Anwohner im Bereich der Grafenstein- und Veit-Stoß-Straße sowie Am Heidelsteig
Enthält Anlagen
VO/2012/0555-31  
Ö 16  
Fußgängerüberweg Sandstraße
Enthält Anlagen
VO/2012/0575-31  
Ö 17  
Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung des Umweltsenates vom 02.10.2012