Seiteninhalt

Tagesordnung - Vollsitzung des Stadtrates der Stadt Bamberg  

Bezeichnung: Vollsitzung des Stadtrates der Stadt Bamberg
Gremium: Stadtrat der Stadt Bamberg
Datum: Mi, 16.12.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:45 Anlass: Vollsitzung
Raum: Spiegelsaal der Harmonie
Ort: E.T.A.-Hoffmann-Platz 1, 96047 Bamberg

TOP   Betreff Sitzungsvorlage

Ö 1  
Eröffnung der öffentlichen Sitzung    
Ö 2  
Änderung der Marktgebührensatzung (Empfehlung des Finanzsenates vom 09.12.2015)
Enthält Anlagen
VO/2015/1989-30  
Ö 3  
Neufassung der Bestattungs- und Friedhofssatzung der Stadt Bamberg und Neufassung der Gebührensatzung zur Bestattungs- und Friedhofssatzung der Stadt Bamberg (Empfehlung des Finanzsenates vom 09.12.2015)
VO/2015/2006-47  
Ö 4  
Änderung der Hundesteuersatzung der Stadt Bamberg (Empfehlung des Finanzseantes vom 09.12.2015)
VO/2015/1893-20  
Ö 5  
Haushalt 2016 der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen
VO/2015/1936-20  
Ö 6  
Verpflichtungsermächtigungen für die in kommenden Haushaltsjahren voraussichtlich fällig werdenden Ausgaben in den Vermögenshaushalten der Antonistift-Stiftung Bamberg, der St.-Getreu-Stiftung Bamberg, der Krankenhaus-Stiftung Bamberg und der Edgar-Wolf'schen-Stiftung Bamberg
VO/2015/1937-20  
Ö 7  
Haushaltsberatungen 2016; Haushalte 2016 der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen; Änderungen bei der Veranschlagung von Einnahmen und Ausgaben sowie von Verpflichtungsermächtigungen
VO/2015/1938-20  
Ö 8  
Vollzug der Verwaltungshaushalte der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen - Sperren und Mittelfreigaben von einmaligen oder übertragbar erklärten sächlichen Haushaltsausgabeansätzen
VO/2015/1939-20  
Ö 9  
Vollzug der Verwaltungshaushalte der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen - Sperren und Mittelfreigaben des laufenden sächlichen Verwaltungs- und Betriebsaufwandes (Ausgabenhauptgruppen 5 und 6)
VO/2015/1940-20  
Ö 10  
Sperren und Mittelfreigaben von Haushaltsansätzen für Investitionen der Vermögenshaushalte der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen
VO/2015/1941-20  
Ö 11  
Wirtschaftsplan für das Sondervermögen der St.-Getreu-Stiftung Bamberg "Krankenhausbereich" für das Wirtschaftsjahr 2016
VO/2015/1943-20  
Ö 12  
Haushaltsberatungen 2016; Bereitstellung von Haushaltsansätzen im Verwaltungshaushalt für freiwillige Leistungen im Haushaltsjahr 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1944-20  
Ö 13  
Verwaltungshaushalt der Stadt Bamberg; Festsetzung der Budgets 2016 für die budgetierten Fachbereiche
VO/2015/1945-20  
Ö 14  
Einzelplan 0 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1946-20  
Ö 15  
Einzelplan 1 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1947-20  
Ö 16  
Einzelplan 2 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1948-20  
Ö 17  
Einzelplan 3 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1949-20  
Ö 18  
Einzelplan 4 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1950-20  
Ö 19  
Einzelplan 5 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1951-20  
Ö 20  
Einzelplan 6 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1952-20  
Ö 21  
Einzelplan 7 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1953-20  
Ö 22  
Einzelplan 8 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1954-20  
Ö 23  
Einzelplan 9 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1955-20  
Ö 24  
Haushaltsberatungen 2016; Verwaltungshaushalt der Stadt Bamberg; Änderungen bei der Veranschlagung von Einnahmen und Ausgaben
VO/2015/1956-20  
Ö 25  
Haushaltsberatungen 2016; Erklärung der gegenseitigen Deckungsfähigkeit von Ausgaben sowie Bestimmung der unechten Deckungsfähigkeit von Mehreinnahmen für Mehrausgaben im Verwaltungshaushalt
VO/2015/1957-20  
Ö 26  
Haushaltsberatungen 2016; Vollzug des Verwaltungshaushaltes der Stadt Bamberg; Sperren und Mittelfreigaben für Personalausgaben (Hauptgruppe 4)
VO/2015/1958-20  
Ö 27  
Haushaltsberatungen 2016; Vollzug des Verwaltungshaushaltes der Stadt Bamberg; Sperren und Mittelfreigaben des laufenden sächlichen Verwaltungs- und Betriebsaufwandes (Hauptgruppen 5 und 6) sowie der Sozial- und Jugendhilfeleistungen (Gruppen 73 - 79)
VO/2015/1959-20  
Ö 28  
Haushaltsberatungen 2016; Vollzug des Verwaltungshaushaltes der Stadt Bamberg; Sperren und Mittelfreigaben von Zuwendungen für laufende Zwecke (Gruppen 70, 71)
VO/2015/1960-20  
Ö 29  
Haushaltsberatungen 2016: Bereitstellung von Haushaltsmitteln im Vermögenshaushalt für freiwillige Leistungen im Haushaltsjahr 2016 (Investitionszuschüsse)
Enthält Anlagen
VO/2015/1961-20  
Ö 30  
Einzelplan 0 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1962-20  
Ö 31  
Einzelplan 1 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1963-20  
Ö 32  
Einzelplan 2 des Vermögenshaushaltes 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1964-20  
Ö 33  
Einrichtung eines Welterbe-Besucherzentrums
VO/2015/2008-ZWB  
Ö 34  
Einzelplan 3 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1965-20  
Ö 35  
Einzelplan 4 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1966-20  
Ö 36  
Einzelplan 5 des Vermögenshaushaltes 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1967-20  
Ö 37  
Einzelplan 6 des Vermögenshaushaltes 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1968-20  
Ö 38  
Einzelplan 7 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1969-20  
Ö 39  
Einzelplan 8 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1970-20  
Ö 40  
Einzelplan 9 des Vermögenshaushaltes 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1971-20  
Ö 41  
Haushaltsberatungen 2016; Verpflichtungsermächtigungen für in kommenden Haushaltsjahren fällig werdende Ausgaben
VO/2015/1972-20  
Ö 42  
Haushaltsberatungen 2016; Vermögenshaushalt der Stadt Bamberg; Änderungen bei der Veranschlagung von Einnahmen und Ausgaben sowie von Verpflichtungsermächtigungen
VO/2015/1973-20  
Ö 43  
Haushaltsberatungen 2016; Erklärung der gegenseitigen Deckungsfähigkeit von Ausgaben sowie Bestimmung der unechten Deckungsfähigkeit von Mehreinnahmen für Mehrausgaben im Vermögenshaushalt
VO/2015/1974-20  
Ö 44  
Haushaltsberatungen 2016; Sperren und Mittelfreigaben von Haushaltsansätzen des Vermögenshaushaltes für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen Dritter
VO/2015/1975-20  
Ö 45  
Haushaltsberatungen 2016 Wirtschaftsplan für das Sondervermögen der Stadt Bamberg "Klinikum Bamberg" für das Wirtschaftsjahr 2016
VO/2015/1977-20  
Ö 46  
Haushaltssatzung der Stadt Bamberg für das Haushaltsjahr 2016
VO/2015/2078-20  
Ö 47  
Finanzplan samt Investitionsprogramm für die Haushaltsjahre 2015 bis 2019 der Stadt Bamberg
VO/2015/1976-20  
Ö 48  
Gemeinsame Haushaltssatzung für die von der Stadt Bamberg verwalteten kommunalen Stiftungen für das Haushaltsjahr 2016
VO/2015/2081-20  
Ö 49  
Finanzpläne mit den Investitionsprogrammen für die Haushaltsjahre 2015 mit 2019 der von der Stadt Bamberg verwalteten rechtsfähigen Stiftungen
VO/2015/1942-20  
    VORLAGE
   

 

II.              Beschlussantrag:

Der Finanzsenat empfiehlt dem Stadtrat folgende Beschlussfassung:

Die von der Verwaltung für die Jahre 2015 mit 2019 aufgestellten Finanzpläne unter Zugrundelegung der hierfür ausgewiesenen Investitionsprogramme für die einzelnen Haushaltsjahre werden mit folgenden Ansätzen festgesetzt:

 

 

 

 

 

 

 

 

STIFTUNGEN

 

Voranschlag

Ausgangs-

 

 

 

 

 

 

einschl.

basis

Jahre

 

 

 

Nachtrag

Voranschlag

 

 

 

 

 

 

2015

2016

2017

2018

2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

a)

- Gesamt-Einnahmen/Ausgaben des Verwaltungshaushaltes

 

 

b)

- Gesamt-Einnahmen/Ausgaben des Vermögenshaushaltes

 

 

c)

- Gesamthaushaltsvolumen

 

 

 

 

d)

- vorgesehene Investitionen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

31

Antonistift-Stiftung

a)

738.000

808.000

726.000

719.300

734.700

 

 

b)

486.300

3.825.700

727.200

473.300

483.700

 

 

c)

1.224.300

4.633.700

1.453.200

1.192.600

1.218.400

 

 

d)

121.070

658.540

371.000

126.070

126.000

 

 

 

 

 

 

 

 

 

32

Bürgerspital-Stiftung

a)

1.905.600

1.934.400

1.913.200

1.921.000

1.926.000

 

 

b)

12.934.000

15.212.400

1.068.700

1.065.500

1.057.700

 

 

c)

14.839.600

17.146.800

2.981.900

2.986.500

2.983.700

 

 

d)

12.334.130

13.995.180

495.600

683.600

480.600

 

 

 

 

 

 

 

 

33

St.-Getreu-Stiftung

a)

367.100

325.100

301.900

303.100

304.300

 

 

b)

353.600

805.300

554.400

274.400

274.400

 

 

c)

720.700

1.130.400

856.300

577.500

578.700

 

 

d)

25.080

510.090

290.000

10.000

10.000

 

 

 

 

 

 

 

 

34

Krankenhaus-Stiftung

a)

390.000

388.600

397.100

397.600

398.300

 

 

b)

564.100

4.317.000

560.000

309.000

309.000

 

 

c)

954.100

4.705.600

957.100

706.600

707.300

 

 

d)

458.070

3.830.040

250.000

0

0

 

 

 

 

 

 

 

 

35

Dr.-Karl-Remeis-

a)

10.000

10.000

10.100

10.100

10.200

 

Sternwarte-Stiftung

b)

5.200

5.000

5.100

5.000

5.000

 

 

c)

15.200

15.000

15.200

15.100

15.200

 

 

d)

5.080

5.000

5.070

5.000

5.000

 

 

 

 

 

 

 

 

36

Waisenhaus-Stiftung

a)

10.100

6.700

6.700

6.700

6.700

 

 

b)

2.700

1.500

1.700

1.900

1.800

 

 

c)

12.800

8.200

8.400

8.600

8.500

 

 

d)

90

70

0

80

0

 

 

 

 

 

 

 

 

37

König-Ludwig-und-

a)

235.500

261.400

271.600

262.400

276.200

 

Königin-Marie-Therese-

b)

1.062.700

1.707.200

585.600

579.300

595.500

 

Stiftung

c)

1.298.200

1.968.600

857.200

841.700

871.700

 

 

d)

531.570

1.139.540

21.000

14.700

30.900

 

 

 

 

 

 

 

 

38

Parität. Wohltätigkeits-

a)

116.900

116.100

116.100

116.100

116.200

 

Stiftung

b)

67.800

64.400

64.700

65.000

64.900

 

 

c)

184.700

180.500

180.800

181.100

181.100

 

 

d)

50

35.020

35.050

35.070

35.020

 

 

 

 

 

 

 

 

39

Emil-Freiherr-Marschalk-

a)

8.100

8.100

8.700

6.000

6.000

 

von-Ostheim-'sche-

b)

4.300

4.300

4.500

2.100

2.100

 

Stiftung

c)

12.400

12.400

13.200

8.100

8.100

 

 

d)

40

60

50

40

40

 

 

 

 

 

 

 

 

40

Verein.Stipendien-

a)

1.100

1.600

900

1.500

900

 

Stiftung für Studierende

b)

300

900

600

800

600

 

in Bamberg

c)

1.400

2.500

1.500

2.300

1.500

 

 

d)

0

50

0

0

30

 

 

 

 

 

 

 

 

41

Edgar-Wolf'sche

a)

137.800

113.900

113.900

114.100

114.300

 

Stiftung

b)

1.364.000

289.600

542.000

44.100

44.200

 

 

c)

1.501.800

403.500

655.900

158.200

158.500

 

 

d)

1.310.480

100.000

500.000

50

10

 

 

 

 

 

 

 

 

43

Hauptmann-Max-

a)

2.000

1.500

1.500

1.500

1.500

 

Beckstein-Stiftung

b)

400

200

300

400

300

 

 

c)

2.400

1.700

1.800

1.900

1.800

 

 

d)

20

0

10

90

0

 

 

 

 

 

 

 

 

44

Schwesternhaus-Stiftung

a)

8.200

12.000

12.000

12.000

12.100

 

 

b)

2.100

214.400

2.600

2.600

2.600

 

 

c)

10.300

226.400

14.600

14.600

14.700

 

 

d)

90

212.080

20

70

80

 

 

 

 

 

 

 

 

45

Rudolf-Kraus-Stiftung

a)

296.900

296.400

287.500

287.600

287.600

 

 

b)

230.900

217.600

209.000

267.000

200.000

 

 

c)

527.800

514.000

496.500

554.600

487.600

 

 

d)

60.040

128.060

128.000

228.000

60.000

 

 

 

 

 

 

 

 

46

Hans-Friedrich-Oskar-

a)

7.300

4.700

4.700

4.700

4.700

 

Deis-Gedächtnis-

b)

4.300

1.700

2.500

2.800

2.700

 

Stiftung

c)

11.600

6.400

7.200

7.500

7.400

 

 

d)

2.780

1.060

1.590

1.800

1.730

 

 

 

 

 

 

 

 

47

Edith-und Erhard-

a)

2.400

1.500

1.500

1.500

1.500

 

Bausch-Stiftung

b)

700

300

400

400

400

 

 

c)

3.100

1.800

1.900

1.900

1.900

 

 

d)

80

30

60

30

40

 

 

 

 

 

 

 

 

48

Schiffauer-Stiftung

a)

1.100

700

700

700

700

 

 

b)

200

100

200

200

200

 

 

c)

1.300

800

900

900

900

 

 

d)

0

40

90

80

80

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
    GREMIUM: Finanzsenat    DATUM: Mi, 09.12.2015    TOP: Ö 9
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Der Finanzsenat empfiehlt dem Stadtrat folgende Beschlussfassung:

Die von der Verwaltung für die Jahre 2015 mit 2019 aufgestellten Finanzpläne unter Zugrundelegung der hierfür ausgewiesenen Investitionsprogramme für die einzelnen Haushaltsjahre werden mit folgenden Ansätzen festgesetzt:

 

 

 

 

 

 

 

 

STIFTUNGEN

 

Voranschlag

Ausgangs-

 

 

 

 

 

 

einschl.

basis

Jahre

 

 

 

Nachtrag

Voranschlag

 

 

 

 

 

 

2015

2016

2017

2018

2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

a)

- Gesamt-Einnahmen/Ausgaben des Verwaltungshaushaltes

 

 

b)

- Gesamt-Einnahmen/Ausgaben des Vermögenshaushaltes

 

 

c)

- Gesamthaushaltsvolumen

 

 

 

 

d)

- vorgesehene Investitionen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

31

Antonistift-Stiftung

a)

738.000

808.000

726.000

719.300

734.700

 

 

b)

486.300

3.825.700

727.200

473.300

483.700

 

 

c)

1.224.300

4.633.700

1.453.200

1.192.600

1.218.400

 

 

d)

121.070

658.540

371.000

126.070

126.000

 

 

 

 

 

 

 

 

 

32

Bürgerspital-Stiftung

a)

1.905.600

1.934.400

1.913.200

1.921.000

1.926.000

 

 

b)

12.934.000

15.212.400

1.068.700

1.065.500

1.057.700

 

 

c)

14.839.600

17.146.800

2.981.900

2.986.500

2.983.700

 

 

d)

12.334.130

13.995.180

495.600

683.600

480.600

 

 

 

 

 

 

 

 

33

St.-Getreu-Stiftung

a)

367.100

325.100

301.900

303.100

304.300

 

 

b)

353.600

805.300

554.400

274.400

274.400

 

 

c)

720.700

1.130.400

856.300

577.500

578.700

 

 

d)

25.080

510.090

290.000

10.000

10.000

 

 

 

 

 

 

 

 

34

Krankenhaus-Stiftung

a)

390.000

388.600

397.100

397.600

398.300

 

 

b)

564.100

4.317.000

560.000

309.000

309.000

 

 

c)

954.100

4.705.600

957.100

706.600

707.300

 

 

d)

458.070

3.830.040

250.000

0

0

 

 

 

 

 

 

 

 

35

Dr.-Karl-Remeis-

a)

10.000

10.000

10.100

10.100

10.200

 

Sternwarte-Stiftung

b)

5.200

5.000

5.100

5.000

5.000

 

 

c)

15.200

15.000

15.200

15.100

15.200

 

 

d)

5.080

5.000

5.070

5.000

5.000

 

 

 

 

 

 

 

 

36

Waisenhaus-Stiftung

a)

10.100

6.700

6.700

6.700

6.700

 

 

b)

2.700

1.500

1.700

1.900

1.800

 

 

c)

12.800

8.200

8.400

8.600

8.500

 

 

d)

90

70

0

80

0

 

 

 

 

 

 

 

 

37

König-Ludwig-und-

a)

235.500

261.400

271.600

262.400

276.200

 

Königin-Marie-Therese-

b)

1.062.700

1.707.200

585.600

579.300

595.500

 

Stiftung

c)

1.298.200

1.968.600

857.200

841.700

871.700

 

 

d)

531.570

1.139.540

21.000

14.700

30.900

 

 

 

 

 

 

 

 

38

Parität. Wohltätigkeits-

a)

116.900

116.100

116.100

116.100

116.200

 

Stiftung

b)

67.800

64.400

64.700

65.000

64.900

 

 

c)

184.700

180.500

180.800

181.100

181.100

 

 

d)

50

35.020

35.050

35.070

35.020

 

 

 

 

 

 

 

 

39

Emil-Freiherr-Marschalk-

a)

8.100

8.100

8.700

6.000

6.000

 

von-Ostheim-'sche-

b)

4.300

4.300

4.500

2.100

2.100

 

Stiftung

c)

12.400

12.400

13.200

8.100

8.100

 

 

d)

40

60

50

40

40

 

 

 

 

 

 

 

 

40

Verein.Stipendien-

a)

1.100

1.600

900

1.500

900

 

Stiftung für Studierende

b)

300

900

600

800

600

 

in Bamberg

c)

1.400

2.500

1.500

2.300

1.500

 

 

d)

0

50

0

0

30

 

 

 

 

 

 

 

 

41

Edgar-Wolf'sche

a)

137.800

113.900

113.900

114.100

114.300

 

Stiftung

b)

1.364.000

289.600

542.000

44.100

44.200

 

 

c)

1.501.800

403.500

655.900

158.200

158.500

 

 

d)

1.310.480

100.000

500.000

50

10

 

 

 

 

 

 

 

 

43

Hauptmann-Max-

a)

2.000

1.500

1.500

1.500

1.500

 

Beckstein-Stiftung

b)

400

200

300

400

300

 

 

c)

2.400

1.700

1.800

1.900

1.800

 

 

d)

20

0

10

90

0

 

 

 

 

 

 

 

 

44

Schwesternhaus-Stiftung

a)

8.200

12.000

12.000

12.000

12.100

 

 

b)

2.100

214.400

2.600

2.600

2.600

 

 

c)

10.300

226.400

14.600

14.600

14.700

 

 

d)

90

212.080

20

70

80

 

 

 

 

 

 

 

 

45

Rudolf-Kraus-Stiftung

a)

296.900

296.400

287.500

287.600

287.600

 

 

b)

230.900

217.600

209.000

267.000

200.000

 

 

c)

527.800

514.000

496.500

554.600

487.600

 

 

d)

60.040

128.060

128.000

228.000

60.000

 

 

 

 

 

 

 

 

46

Hans-Friedrich-Oskar-

a)

7.300

4.700

4.700

4.700

4.700

 

Deis-Gedächtnis-

b)

4.300

1.700

2.500

2.800

2.700

 

Stiftung

c)

11.600

6.400

7.200

7.500

7.400

 

 

d)

2.780

1.060

1.590

1.800

1.730

 

 

 

 

 

 

 

 

47

Edith-und Erhard-

a)

2.400

1.500

1.500

1.500

1.500

 

Bausch-Stiftung

b)

700

300

400

400

400

 

 

c)

3.100

1.800

1.900

1.900

1.900

 

 

d)

80

30

60

30

40

 

 

 

 

 

 

 

 

48

Schiffauer-Stiftung

a)

1.100

700

700

700

700

 

 

b)

200

100

200

200

200

 

 

c)

1.300

800

900

900

900

 

 

d)

0

40

90

80

80

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig             

   
    GREMIUM: Stadtrat der Stadt Bamberg    DATUM: Mi, 16.12.2015    TOP: Ö 49
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Die Empfehlung des Finanzsenates vom 09.12.2015 wird zum Beschluss erhoben.

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig             

Ö 50  
Programm der Volkshochschule Bamberg Stadt Neue Themenvorschläge / Themenänderungen für das 2. Semester des Lehrjahres 2015/2016 (29. Februar - 29. Juli 2016)
Enthält Anlagen
VO/2015/2003-41  
Ö 51  
Unterbringung von Asylbewerbern - Sachstandsbericht -
VO/2015/2077-R5  
Ö 52  
Wirtschaftsbeirat der Stadt Bamberg 2. Lesung
Enthält Anlagen
VO/2015/2093-WiF  
Ö 53  
Aktuelle Stunde