Seiteninhalt

Tagesordnung - Vollsitzung des Stadtrates der Stadt Bamberg  

Bezeichnung: Vollsitzung des Stadtrates der Stadt Bamberg
Gremium: Stadtrat der Stadt Bamberg
Datum: Mi, 16.12.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:45 Anlass: Vollsitzung
Raum: Spiegelsaal der Harmonie
Ort: E.T.A.-Hoffmann-Platz 1, 96047 Bamberg

TOP   Betreff Sitzungsvorlage

Ö 1  
Eröffnung der öffentlichen Sitzung    
Ö 2  
Änderung der Marktgebührensatzung (Empfehlung des Finanzsenates vom 09.12.2015)
Enthält Anlagen
VO/2015/1989-30  
Ö 3  
Neufassung der Bestattungs- und Friedhofssatzung der Stadt Bamberg und Neufassung der Gebührensatzung zur Bestattungs- und Friedhofssatzung der Stadt Bamberg (Empfehlung des Finanzsenates vom 09.12.2015)
VO/2015/2006-47  
Ö 4  
Änderung der Hundesteuersatzung der Stadt Bamberg (Empfehlung des Finanzseantes vom 09.12.2015)
VO/2015/1893-20  
Ö 5  
Haushalt 2016 der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen
VO/2015/1936-20  
Ö 6  
Verpflichtungsermächtigungen für die in kommenden Haushaltsjahren voraussichtlich fällig werdenden Ausgaben in den Vermögenshaushalten der Antonistift-Stiftung Bamberg, der St.-Getreu-Stiftung Bamberg, der Krankenhaus-Stiftung Bamberg und der Edgar-Wolf'schen-Stiftung Bamberg
VO/2015/1937-20  
Ö 7  
Haushaltsberatungen 2016; Haushalte 2016 der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen; Änderungen bei der Veranschlagung von Einnahmen und Ausgaben sowie von Verpflichtungsermächtigungen
VO/2015/1938-20  
Ö 8  
Vollzug der Verwaltungshaushalte der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen - Sperren und Mittelfreigaben von einmaligen oder übertragbar erklärten sächlichen Haushaltsausgabeansätzen
VO/2015/1939-20  
Ö 9  
Vollzug der Verwaltungshaushalte der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen - Sperren und Mittelfreigaben des laufenden sächlichen Verwaltungs- und Betriebsaufwandes (Ausgabenhauptgruppen 5 und 6)
VO/2015/1940-20  
Ö 10  
Sperren und Mittelfreigaben von Haushaltsansätzen für Investitionen der Vermögenshaushalte der von der Stadt Bamberg verwalteten Stiftungen
VO/2015/1941-20  
Ö 11  
Wirtschaftsplan für das Sondervermögen der St.-Getreu-Stiftung Bamberg "Krankenhausbereich" für das Wirtschaftsjahr 2016
VO/2015/1943-20  
Ö 12  
Haushaltsberatungen 2016; Bereitstellung von Haushaltsansätzen im Verwaltungshaushalt für freiwillige Leistungen im Haushaltsjahr 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1944-20  
Ö 13  
Verwaltungshaushalt der Stadt Bamberg; Festsetzung der Budgets 2016 für die budgetierten Fachbereiche
VO/2015/1945-20  
Ö 14  
Einzelplan 0 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1946-20  
Ö 15  
Einzelplan 1 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1947-20  
Ö 16  
Einzelplan 2 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1948-20  
Ö 17  
Einzelplan 3 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1949-20  
Ö 18  
Einzelplan 4 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1950-20  
Ö 19  
Einzelplan 5 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1951-20  
Ö 20  
Einzelplan 6 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1952-20  
Ö 21  
Einzelplan 7 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1953-20  
Ö 22  
Einzelplan 8 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1954-20  
Ö 23  
Einzelplan 9 des Verwaltungshaushaltes 2016
VO/2015/1955-20  
Ö 24  
Haushaltsberatungen 2016; Verwaltungshaushalt der Stadt Bamberg; Änderungen bei der Veranschlagung von Einnahmen und Ausgaben
VO/2015/1956-20  
Ö 25  
Haushaltsberatungen 2016; Erklärung der gegenseitigen Deckungsfähigkeit von Ausgaben sowie Bestimmung der unechten Deckungsfähigkeit von Mehreinnahmen für Mehrausgaben im Verwaltungshaushalt
VO/2015/1957-20  
Ö 26  
Haushaltsberatungen 2016; Vollzug des Verwaltungshaushaltes der Stadt Bamberg; Sperren und Mittelfreigaben für Personalausgaben (Hauptgruppe 4)
VO/2015/1958-20  
Ö 27  
Haushaltsberatungen 2016; Vollzug des Verwaltungshaushaltes der Stadt Bamberg; Sperren und Mittelfreigaben des laufenden sächlichen Verwaltungs- und Betriebsaufwandes (Hauptgruppen 5 und 6) sowie der Sozial- und Jugendhilfeleistungen (Gruppen 73 - 79)
VO/2015/1959-20  
Ö 28  
Haushaltsberatungen 2016; Vollzug des Verwaltungshaushaltes der Stadt Bamberg; Sperren und Mittelfreigaben von Zuwendungen für laufende Zwecke (Gruppen 70, 71)
VO/2015/1960-20  
Ö 29  
Haushaltsberatungen 2016: Bereitstellung von Haushaltsmitteln im Vermögenshaushalt für freiwillige Leistungen im Haushaltsjahr 2016 (Investitionszuschüsse)
Enthält Anlagen
VO/2015/1961-20  
Ö 30  
Einzelplan 0 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1962-20  
Ö 31  
Einzelplan 1 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1963-20  
Ö 32  
Einzelplan 2 des Vermögenshaushaltes 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1964-20  
Ö 33  
Einrichtung eines Welterbe-Besucherzentrums
VO/2015/2008-ZWB  
Ö 34  
Einzelplan 3 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1965-20  
Ö 35  
Einzelplan 4 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1966-20  
Ö 36  
Einzelplan 5 des Vermögenshaushaltes 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1967-20  
Ö 37  
Einzelplan 6 des Vermögenshaushaltes 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1968-20  
Ö 38  
Einzelplan 7 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1969-20  
Ö 39  
Einzelplan 8 des Vermögenshaushaltes 2016
VO/2015/1970-20  
Ö 40  
Einzelplan 9 des Vermögenshaushaltes 2016
Enthält Anlagen
VO/2015/1971-20  
Ö 41  
Haushaltsberatungen 2016; Verpflichtungsermächtigungen für in kommenden Haushaltsjahren fällig werdende Ausgaben
VO/2015/1972-20  
Ö 42  
Haushaltsberatungen 2016; Vermögenshaushalt der Stadt Bamberg; Änderungen bei der Veranschlagung von Einnahmen und Ausgaben sowie von Verpflichtungsermächtigungen
VO/2015/1973-20  
Ö 43  
Haushaltsberatungen 2016; Erklärung der gegenseitigen Deckungsfähigkeit von Ausgaben sowie Bestimmung der unechten Deckungsfähigkeit von Mehreinnahmen für Mehrausgaben im Vermögenshaushalt
VO/2015/1974-20  
Ö 44  
Haushaltsberatungen 2016; Sperren und Mittelfreigaben von Haushaltsansätzen des Vermögenshaushaltes für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen Dritter
VO/2015/1975-20  
Ö 45  
Haushaltsberatungen 2016 Wirtschaftsplan für das Sondervermögen der Stadt Bamberg "Klinikum Bamberg" für das Wirtschaftsjahr 2016
VO/2015/1977-20  
Ö 46  
Haushaltssatzung der Stadt Bamberg für das Haushaltsjahr 2016
VO/2015/2078-20  
Ö 47  
Finanzplan samt Investitionsprogramm für die Haushaltsjahre 2015 bis 2019 der Stadt Bamberg
VO/2015/1976-20  
    VORLAGE
   

II.              Beschlussantrag:

 

Der Finanzsenat empfiehlt dem Stadtrat folgende Beschlussfassung:

 

Der von der Verwaltung für die Jahre 2015 bis 2019 aufgestellte Finanzplan wird unter Zugrundelegung des hierfür ausgewiesenen Investitionsprogramms für die einzelnen Haushaltsjahre mit den folgenden Ansätzen genehmigt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einnahme-/

Ansatz

Entwurf

Finanzplan-Jahre

Ausgabegruppen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2015

2016

2017

2018

2019

 

 

 

T€

T€

T€

T€

T€

 

 

 

 

 

 

 

 

a)

Verwaltungshaushalt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aa)

Einnahmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Steuern, allgemeine

 

 

 

 

 

 

 

Zuweisungen und Umlagen

117.479

121.939

124.738

127.914

130.985

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einnahmen aus

 

 

 

 

 

 

 

Verwaltung u. Betrieb

57.663

67.592

69.054

70.294

71.557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sonstige Finanzeinnahmen

15.601

16.118

15.645

15.716

15.790

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rundungsbedigte Abweichung

 

 

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamteinnahmen:

190.743

205.649

209.438

213.924

218.332

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bb)

Ausgaben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Personalausgaben

71.300

72.902

74.414

75.902

77.420

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sächlicher Verwaltungs-

 

 

 

 

 

 

 

und Betriebsaufwand

51.863

53.367

54.212

55.138

56.081

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuweisungen und

41.579

52.347

52.859

53.619

54.325

 

 

Zuschüsse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sonstige Finanzausgaben

26.001

27.032

27.953

29.265

30.506

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rundungsbedingte Abweichung

 

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamtausgaben:

190.743

205.649

209.438

213.924

218.332

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einnahme-/

Ansatz

Entwurf

J a h r e

Ausgabegruppen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2015

2016

2017

2018

2019

 

 

 

T€

T€

T€

T€

T€

 

 

 

 

 

 

 

 

b)

Vermögenshaushalt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aa)

Einnahmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuführung vom

 

 

 

 

 

 

 

Verwaltungshaushalt

3.384

3.172

3.198

3.703

4.200

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entnahmen aus Rücklagen

2.443

5.710

3

0

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beiträge u. ähnliche Entgelte

689

330

331

331

856

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuweisungen und Zuschüsse

6.395

4.885

5.671

4.025

2.609

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreditaufnahme

6.118

9.806

11.116

11.364

9.389

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückflüsse von Darlehen,

 

 

 

 

 

 

 

Veräußerung von Sachen

 

 

 

 

 

 

 

des Anlagevermögens u. a.

8.063

10.793

7.639

5.139

5.139

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rundungsbedingte Abweichung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamteinnahmen:

27.092

34.696

27.958

24.562

22.194

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bb)

Ausgaben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Investitionen u. Investitions-

 

 

 

 

 

 

 

förderungsmaßnahmen

22.401

30.954

25.083

21.259

18.502

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tilgung von Krediten

4.562

3.130

2.864

3.293

3.683

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rücklagenzuführung

29

63

8

10

9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuführung an den

100

549

3

0

0

 

 

Verwaltungshaushalt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sonstige Ausgaben

0

0

0

0

0

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rundungsbedingte Abweichung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamtausgaben:

27.092

34.696

27.958

24.562

22.194

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
    GREMIUM: Finanzsenat    DATUM: Mi, 09.12.2015    TOP: Ö 47
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Der Finanzsenat empfiehlt dem Stadtrat folgende Beschlussfassung:

 

Der von der Verwaltung für die Jahre 2015 bis 2019 aufgestellte Finanzplan wird unter Zugrundelegung des hierfür ausgewiesenen Investitionsprogramms für die einzelnen Haushaltsjahre mit den folgenden Ansätzen genehmigt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einnahme-/

Ansatz

Entwurf

Finanzplan-Jahre

Ausgabegruppen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2015

2016

2017

2018

2019

 

 

 

T€

T€

T€

T€

T€

 

 

 

 

 

 

 

 

a)

Verwaltungshaushalt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aa)

Einnahmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Steuern, allgemeine

 

 

 

 

 

 

 

Zuweisungen und Umlagen

117.479

121.939

124.738

127.914

130.985

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einnahmen aus

 

 

 

 

 

 

 

Verwaltung u. Betrieb

57.663

67.592

69.054

70.294

71.557

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sonstige Finanzeinnahmen

15.601

16.118

15.645

15.716

15.790

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rundungsbedigte Abweichung

 

 

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamteinnahmen:

190.743

205.649

209.438

213.924

218.332

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bb)

Ausgaben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Personalausgaben

71.300

72.902

74.414

75.902

77.420

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sächlicher Verwaltungs-

 

 

 

 

 

 

 

und Betriebsaufwand

51.863

53.367

54.212

55.138

56.081

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuweisungen und

41.579

52.347

52.859

53.619

54.325

 

 

Zuschüsse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sonstige Finanzausgaben

26.001

27.032

27.953

29.265

30.506

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rundungsbedingte Abweichung

 

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamtausgaben:

190.743

205.649

209.438

213.924

218.332

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einnahme-/

Ansatz

Entwurf

J a h r e

Ausgabegruppen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2015

2016

2017

2018

2019

 

 

 

T€

T€

T€

T€

T€

 

 

 

 

 

 

 

 

b)

Vermögenshaushalt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aa)

Einnahmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuführung vom

 

 

 

 

 

 

 

Verwaltungshaushalt

3.384

3.172

3.198

3.703

4.200

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entnahmen aus Rücklagen

2.443

5.710

3

0

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beiträge u. ähnliche Entgelte

689

330

331

331

856

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuweisungen und Zuschüsse

6.395

4.885

5.671

4.025

2.609

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreditaufnahme

6.118

9.806

11.116

11.364

9.389

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückflüsse von Darlehen,

 

 

 

 

 

 

 

Veräußerung von Sachen

 

 

 

 

 

 

 

des Anlagevermögens u. a.

8.063

10.793

7.639

5.139

5.139

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rundungsbedingte Abweichung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamteinnahmen:

27.092

34.696

27.958

24.562

22.194

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bb)

Ausgaben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Investitionen u. Investitions-

 

 

 

 

 

 

 

förderungsmaßnahmen

22.401

30.954

25.083

21.259

18.502

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tilgung von Krediten

4.562

3.130

2.864

3.293

3.683

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rücklagenzuführung

29

63

8

10

9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuführung an den

100

549

3

0

0

 

 

Verwaltungshaushalt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sonstige Ausgaben

0

0

0

0

0

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rundungsbedingte Abweichung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamtausgaben:

27.092

34.696

27.958

24.562

22.194

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

   
    GREMIUM: Stadtrat der Stadt Bamberg    DATUM: Mi, 16.12.2015    TOP: Ö 47
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Die Empfehlung des Finanzsenates vom 09.12.2015 wird zum Beschluss erhoben.

Abstimmungsergebnis:

 

JA- Stimmen:     28             

Nein- Stimmen:  14             

Ö 48  
Gemeinsame Haushaltssatzung für die von der Stadt Bamberg verwalteten kommunalen Stiftungen für das Haushaltsjahr 2016
VO/2015/2081-20  
Ö 49  
Finanzpläne mit den Investitionsprogrammen für die Haushaltsjahre 2015 mit 2019 der von der Stadt Bamberg verwalteten rechtsfähigen Stiftungen
VO/2015/1942-20  
Ö 50  
Programm der Volkshochschule Bamberg Stadt Neue Themenvorschläge / Themenänderungen für das 2. Semester des Lehrjahres 2015/2016 (29. Februar - 29. Juli 2016)
Enthält Anlagen
VO/2015/2003-41  
Ö 51  
Unterbringung von Asylbewerbern - Sachstandsbericht -
VO/2015/2077-R5  
Ö 52  
Wirtschaftsbeirat der Stadt Bamberg 2. Lesung
Enthält Anlagen
VO/2015/2093-WiF  
Ö 53  
Aktuelle Stunde