Seiteninhalt

Auszug - Entwicklung NPS / Kulturquartier Lagarde   

Sitzung des Konversionssenates
TOP: Ö 3
Gremium: Konversions- und Sicherheitssenat Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 05.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:25 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal
Ort: Maximiliansplatz 3, 96047 Bamberg
VO/2018/1698-15 Entwicklung NPS / Kulturquartier Lagarde
   
 
Status:öffentlichSitzungsvorlage-Art:Berichtsvorlage
Referent:Hinterstein Christian
Federführend:15 Strategische Entwicklung und Konversionsmanagement   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Vortrag:Herr Lang, Leiter Strategische Entwicklung und Konversionsmanagement

Herr Kästle, Firma eloprop

 

 

Auf Antrag der Verwaltung ergeht folgender Beschluss:


 

 

1.Der Konversionssenat nimmt den Sitzungsvortrag sowie die PP-Präsentation der Eloprop GmbH/Regensburg zur Kenntnis.

 

2.Der Konversionssenat beschließt, die Ergebnisse der Studie der Eloprop GmbH/ Regensburg zur konzeptionellen Entwicklung eines Kulturquartiers im Lagarde-Campus als Grundlage für die weitere Umsetzung des NPS-Verfahrens. Hinsichtlich der Aufnahme konkreter Nutzungen ist damit keine Vorentscheidung verbunden.

 

3.Die Verwaltung wird beauftragt, zur möglichen Entwicklung eines soziokulturellen Quartiers                             und zum Umgang mit den Nutzungsanfragen noch vor der Sommerpause einen Workshop                                           zu organisieren.

 

4.Der Antrag von Frau Stadträtin Reinfelder vom 28.05.2016, der Antrag von Herrn Stadtrat Pöhner vom 28.05.2016 und der Antrag der SPD-Stadtratsfraktion vom 13.03.2018 sind geschäftsordnungsgemäß behandelt.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig