Seiteninhalt

Sitzungsvorlage - VO/2015/1676-452  

Betreff: Wasser-Sport-Verein Neptun Bamberg e.V.; Antrag auf Investitionszuschuss für Modernisierungs- und Reparaturarbeiten auf dem Vereinsgelände im Jahr 2015
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Kultursenat
16.07.2015 
Sitzung des Kultursenates ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

 

 

I.              Sitzungsvortrag:

 

Mit Schreiben vom 06. Juni 2015 informierte der WSV Neptun das Kultur-, Schulverwaltungs- und Sportamt, dass auch im Jahr 2015 verschiedene Sanierungsarbeiten auf der Vereinsanlage vorgesehen seien, und bat für die anstehenden Investitionen um Gewährung eines Zuschusses im Rahmen der Fördermöglichkeiten der Stadt Bamberg.

 

Obwohl die Schwimmsport treibenden Vereine WSV Neptun und Schwimmverein Bamberg keine Förderung vom Bayerischen Landessportverband für ihre Freibäder einschließlich Nebenanlagen erhalten, wurden für derartige Maßnahmen bisher von der Stadt Bamberg Zuschüsse in Höhe von 10 % der nachgewiesenen Investitionskosten gewährt.

 

Das Kultur-, Schulverwaltungs- und Sportamt hat den Verein mit Schreiben vom 16. Juni 2015 davon in Kenntnis gesetzt, dass vorbehaltlich der positiven Entscheidung des Kultursenates ein Zuschuss in Höhe von 10 % der Investitionskostensumme in Aussicht gestellt werden kann.

 

Gemäß dem Antrag vom 06. Mai 2015 fallen folgende Kosten an, die förderfähig wären:

 

Modernisierung und Erneuerung verschiedener Pumpen                               4.000,-- Euro

Beseitigung von Winterschäden an allen Becken                                             9.000,-- Euro

 

Gesamtsumme                                                                                                                 13.000,-- Euro

 

Die Verwaltung schlägt vor, erneut einen Zuschuss in Höhe von 10 % der förderfähigen Kosten zu gewähren. Somit errechnet sich ein Zuschuss in Höhe von

 

1.300,-- Euro.


 

Im Haushalt 2015 sind zwar 51.200 Euro bei Haushaltsstelle 55100.98790 veranschlagt. Diese Haushaltsmittel wurden bereits vollständig zur Auszahlung angeordnet. Im Jahr 2015 hat der WSV Neptun bereits aufgrund des letztjährigen Antrags einen Investitionszuschuss von 5.239,16 Euro erhalten. Es wird vorgeschlagen, den Zuschuss von 1.300 Euro (10 % aus 13.000 Euro) im Jahr 2016 auszubezahlen.

 


II.              Beschlussvorschlag

 

1.              Vom Bericht der Verwaltung wird Kenntnis genommen.

 

2.              Dem WSV Neptun Bamberg e.V. wird ein Zuschuss zu den Modernisierungs- und Reparaturarbeiten auf dem Vereinsgelände im Jahr 2015 von derzeit 1.300 Euro (= 10 % der noch nachzuweisenden Kosten von 13.000 Euro) vorbehaltlich der Mittelbereitstellung im städtischen Haushalt bewilligt.

 

3.              Die Auszahlung des Zuschusses erfolgt -vorbehaltlich der Zurverfügungstellung von Haushaltsmitteln- im Jahr 2016.

 


III. Finanzielle Auswirkungen:

 

Der unter II. empfohlene Beschlussantrag verursacht

 

 

1.

keine Kosten

x

2.

Kosten in Höhe von 1.300 Euro für die Deckung im laufenden Haushaltsjahr bzw. im geltenden Finanzplan gegeben ist

 

3.

Kosten in Höhe von  für die keine Deckung im Haushalt gegeben ist. Im Rahmen der vom Antrag stellenden Amt/Referat zu bewirtschaftenden Mittel wird folgender Deckungsvorschlag gemacht:

 

4.

Kosten in künftigen Haushaltsjahren:  Personalkosten:  Sachkosten:

 

 


Anlage/n:

Keine

 

 

 

Verteiler:

 

Referat 4              zur Kenntnis.

 

Amt 452              zur weiteren Veranlassung (WV Mai 2016 – Auszahlung nach Eingang der Belege)

 

Amt 452              Beschlüsse.