Seiteninhalt

Sitzungsvorlage - VO/2018/1884-17  

Betreff: Beitritt der Stadt Bamberg zur Resolution "geMAINsam"
Status:öffentlichSitzungsvorlage-Art:Beschlussvorlage
Referent:Dr. Lange Christian
Federführend:17 TKS   
Beratungsfolge:
Stadtrat der Stadt Bamberg Entscheidung
24.10.2018 
Vollsitzung des Stadtrates der Stadt Bamberg ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
1_geMAINsam RESOLUTION  
2_Dokumentation Netzwerktreffen „geMAINsam“  
3_Uni WÜ_Main-Forschungs-Verbundprojekt  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

II.Beschlussvorschlag:

 

  1. Der Sitzungsvortrag wird zur Kenntnis genommen.
     
  2. Die Stadt Bamberg schließt sich, im Sinne des zu unterstützenden Netzwerkgedankens, der Resolution „geMAINsam“ an.

 

  1. Die Verwaltung berichtet im ersten Halbjahr 2019 über den Fortgang des Vorhabens.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

I.Sitzungsvortrag:

 

Die Gemeinde Knetzgau bekennt sich seit längerem zu ihrer Tradition als Mainanrainerkommune und hat eine Initiative zur synergetischen Vernetzung und Stärkung der Zusammenarbeit der Akteure am Main und seinen Zuflüssen auf den Weg gebracht.

 

Die bisherigen Aktivitäten stützen sich im Grunde auf zwei Projekte: 

 

- Netzwerktreffen „geMAINsam“ im März 2018 ( Dokumentation siehe Anlage 2)

- Main-Forschungs-Verbundprojekt des Zentrums für Regionalforschung an der Universität Würzburg (Anlage 3)

 

Die in der Folge ausgearbeitete Resolution, an deren Erstellung hochrangige Vertreter aus Kommunalpolitik, Regionalmanagement und Universität Würzburg mitgewirkt haben, ist im Originalwortlaut beigefügt (Anlage 1).  Die von möglichst vielen Unterstützern der Netzwerkinitiative „geMAINsam“ unterzeichnete Resolution wurde inzwischen am 12. Juni 2018 dem Bayerischen Ministerpräsidenten, Herrn Dr. Markus Söder, bei einem gemeinsamen Termin in der Bayerischen Staatskanzlei übergeben. 

 

Bislang haben fast 90 Landkreise und Kommunen das Papier unterzeichnet; darunter alle 12 Landkreise und u. a. die Städte Bayreuth, Lichtenfels, Kitzingen und Würzburg. Die Stadt Bamberg, Main-Anrainer mit dem Gewerbegebiet nördlich der B26,  wird als wichtiger, starker Partner gesehen, insbesondere im Hinblick auf das  Engagement und die Verbindungen über das Flussparadies Franken e. V. hinaus. Über diese Berührungspunkte - und mit einem erweiterten Blickwinkel - gibt es noch sehr viel gemeinsames Potentzial zu entdecken und zu nutzen.

 

In  einem  Gespräch   am  10. Oktober 2018  zwischen Oberbürgermeister Andreas Starke, Bürgermeister  Dr. Christian Lange und Bürgermeister Stefan Paulus (Gemeinde Knetzgau) wurde der Wunsch nach einer Mitwirkung der Stadt Bamberg von Seiten der Initiatoren deutlich. Angedacht wurden beispielsweise Vernetzungsinitiativen im Bereich der Binnenschifffahrt, der Kultur oder des Tourismus. Diese Überlegungen werden in den nächsten Monaten konkretisiert.

 

Nachdem die Inititative nicht darauf abzielt, Parallelstrukturen oder Konkurrenzen hinsichtlich bestehen von Seiten der Institutionen, Aktionen und Initiativen aufzubauen und damit – nach Aussage der Initiatoren - auch keine finanziellen Belastungen entstehen, wird dem Stadtrat vorgeschlagen, Herrn Oberbürgermeister Starke zu ermächtigen, die Resolution „geMAINsam“ für die Stadt Bamberg zu unterzeichnen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

III. Finanzielle Auswirkungen:

 

Der unter II. empfohlene Beschlussantrag verursacht

 

x

1.

keine Kosten

 

2.

Kosten in Höhe von  für die Deckung im laufenden Haushaltsjahr bzw. im geltenden Finanzplan  gegeben ist

 

3.

Kosten in Höhe von  für die keine Deckung im Haushalt gegeben ist. Im Rahmen der vom Antrag stellenden Amt/Referat zu bewirtschaftenden Mittel wird folgender Deckungsvorschlag gemacht:

 

4.

Kosten in künftigen Haushaltsjahren:  Personalkosten:  Sachkosten:

 

Falls Alternative 3. und/oder 4. vorliegt:

 

In das Finanzreferat zur Stellungnahme.

 

Stellungnahme des Finanzreferates:

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 

Anlage 1 – Resolution der Main-Anrainer

Anlage 2 – Dokumentation zum Netzwerktreffen „geMAINsam“ im März 2018

Anlage 3 Main-Forschungs-Verbundprojekt des Zentrums für Regionalforschung an der Uni Würzburg

 

 

 

Verteiler:

 

Referat 1

Amt 17

Referat 4

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 1_geMAINsam RESOLUTION (722 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich 2_Dokumentation Netzwerktreffen „geMAINsam“ (3867 KB)      
Anlage 3 3 öffentlich 3_Uni WÜ_Main-Forschungs-Verbundprojekt (332 KB)