Seiteninhalt

Statistik

Das Sachgebiet Städtebauliche Grundlagen / Statistik hat die Federführung in Fachfragen der Kommunalstatistik. Insbesondere die Sicherung von Einheitlichkeit, Zuverlässigkeit und fachgerechtem Gebrauch der Statistik innerhalb der Verwaltung sowie die grundsätzliche Gewinnung und Beschaffung statistischer Daten ist von grundlegender Bedeutung.

Darüber hinaus werden hier die Auftragsstatistiken für Bund, Land und andere Institutionen durchgeführt. Dabei kommt insbesondere der Erhebung der Verbraucherpreise sowie der Mietpreisstatistik eine große Bedeutung zu.

Im Sachgebiet Statistik werden ferner die Daten für Mikrozensen, die Bautätigkeitsstatistik sowie die Agrarstatistik bearbeitet. Ebenso ist die Statistik Ansprechpartner für Anfragen des Deutschen Städtetages und des KOSIS-Verbundes.
Neben dem Aufbau, der Pflege und Bereitstellung der statistischen Datensammlung und Instrument wird das gewonnene Datenmaterial in Form eines Jahrbuches, den sogenannten Bamberger Zahlen, zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus wird mit dem Bamberger Zahlenspiegel eine Kurzinformation in Form eines Faltblattes veröffentlicht.

Im Sachgebiet Statistik wurde auch der Zensus 2011 durchgeführt. Die Ergebnisse des Zensus für die Stadt Bamberg zu den Bereichen „Gebäude und Wohnungen“ sowie „Bevölkerung“ stehen als Download zur Verfügung.