"Vorlesen" ist eine Funktion von Drittanbietern.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt

Kämmereiamt

Schon die Finanzabteilungen der Fürstenhöfe wurden als "Kämmerei" bezeichnet. Bis heute hat sich nicht nur der Name, sondern auch das Aufgabengebiet wenig geändert: Die Erhebung von Steuern und Gebühren, Einnahmen und Ausgabenbuchung, Eintreibung säumiger Zahlungen oder die Planung des Haushalts waren schon immer kapitale Aufgaben einer Verwaltung - bis heute.

Das Kämmereiamt der Stadt Bamberg unterteilt sich in folgende Sachgebiete:

  • Haushalt
  • Steuern
  • Kasse
  • Vollstreckung
  • Stiftungswesen

Mehr über die einzelnen Sachgebiete, deren Aufgaben und Kontaktdaten finden Sie auf den jeweiligen Seiten.