Seiteninhalt

Barrierefreiheit in Bamberg

Von einem barrierefreien Bamberg profitieren alle Bürgerinnen und Bürger, allen voran Menschen mit Behinderung, ältere Mitbürger, aber auch Eltern mit Kinderwagen und Menschen mit Krücken oder schwerem Gepäck. Die Stadt Bamberg bemüht sich Hindernisse jeglicher Art abzubauen.

Bamberg ist eine Stadt, in der mit knapp 12 % Bevölkerungsanteil überdurchschnittlich viele Bürger mit Behinderungen leben. Erfasst sind dabei aber nur die Besitzer eines Schwerbehindertenausweises. Menschen mit Behinderung sind somit in Bamberg alles andere als eine Randgruppe.

Trotz der vielen Initiativen und dem ständigen Bemühen der Stadtverwaltung Bamberg Barrieren abzubauen, sind die infrastrukturellen Voraussetzungen für ein gleichberechtigtes Miteinander in allen Lebenslagen noch lange nicht gegeben sind. Es ist ein langer Weg, zu einem barrierefreien Bamberg, aber wir kommen diesem Ziel Schritt für Schritt näher.

 

Weitere Informationen:

ein Stadtführer...