Hilfsnavigation

Wunderburgschule Schulweghelfer

Einen ganz besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle unseren ehrenamtlichen Schulweghelfern aussprechen, die Tag für Tag an manch gefährlicher Stelle im Straßenverkehr dafür sorgen, dass unsere Kinder gut behütet und wohlbehalten in die Schule kommen. Sie leisten einen ungemein wichtigen Dienst und tragen entscheidend mit dazu bei, dass an den Stellen, an denen Schulweghelfer unseren Kleinsten hilfreich zur Seite stehen, sich in Bamberg seit über vierzig Jahren kein Verkehrsunfall mehr ereignet hat!

VIELEN DANK ALLEN UNSEREN EHRENAMTLICHEN SCHULWEGHELFERN!

 

Im Schuljahr 2017/18 sind folgende Eltern, Großeltern oder auch Ehemalige für die Wunderburgschule im Einsatz:

 

Name Einsatzort
Karina und Björn Geißler Kapellenstraße
Tobias und Beate Pauer Hertzstraße
Gabriele Weiner Moosstraße 
Martina Moyano Eisdiele 
Andrea Wachter Josef-Manger Straße 
Jakob, Jutta und Roland Betz Holzgartenstraße
Christina und Jens Hebisch  
Susanne und Ralf Franke Kapellenstraße
Stefanie Kaiser  Eisdiele
Ekaterina Geyb Hertzstraße 
Karin Reißenweber Jahnstraße 
Kristine Herr Josef-Manger-Straße
Virginie Cavanna Josef-Manger-Straße
Andrea Fürst  
Michael Weigel  
Katharina Trautner-Röhlig Hertzstraße

 

Interessieren auch Sie sich für den wertvollen Dienst des Schulweghelfers oder Schulbusbegleiters, so zögern Sie bitte nicht, sich entweder mit der Schule oder direkt mit einem unserer Verkehrserzieher in Verbindung zu setzen.

Herr Werner und Herr Fuß bilden Sie zeitnah aus, so dass Sie rasch Ihren Dienst antreten können.

 

Weitere Informationen:

Herr Franz Werner
Verkehrserzieher
Schildstraße 81
96050 Bamberg

Telefon: 0951-9129232
Kontaktformular

Drucken | Zurück