Hilfsnavigation

CG Umbau Bauabschnitt 2

Baustelleneinrichtung Clavius Gymnasium BA 02

Bereits in den Sommerferien war bereits der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen worden: Der Ostteil der Martinschule wird nun generalsaniert. Dazu wurde der einstige Mittagsbetreuungsraum(MBR) im Martinschulhof beseitigt und im Martinschulgebäude der Putz, die Türen und der Großteile der Fenster entfernt. Zum Hinteren Graben werden neue Fensterfronten aus der Fassade geschlagen. Auf dem Grundriss des einstigen MBR wächst ein neues Gebäudeteil an der Außenfassade der Martinschule empor.

Seit dem Spätherbst ist auch das ganz neue Zwischengebäude im Bau, das das Martinschulegebäude mit dem Bauwerk des Clavius-Gymnasiums an der Kapuzinerstraße verbinden und die Hofeinfahrt vom Hinteren Graben überspannen wird.
Die fehlenden Räume werden durch die kleine Containersiedlung am Stadtarchiv ausgeglichen. Das CG lagert dort vorwiegend die Kurse der Oberstufe aus, bis der Ostteil der Martinschule saniert ist.

Drucken | Zurück