Hilfsnavigation

JaS – Jugendsozialarbeit

 

Susanne Springl

Inzwischen kann die Wunderburgschule auf zwei Jahre Jugendsozialarbeit an der Schule zurückblicken.

 

Sowohl den Schülerinnen und Schülern, als auch den Eltern ist das neue Beratungsangebot inzwischen bekannt und so konnte in zahlreichen Gesprächen Unterstützung und Hilfe in einem geschützten Rahmen angeboten werden, der von Kindern und Eltern gerne genutzt wird.

Schwerpunktthemen im vergangenen Schuljahr waren vor allem Fragen zum Thema Trennung und Scheidung, Unterstützung von Alleinerziehenden Elternteilen, Beratung bei Krisen und Krankheiten in der Familie, Anbindung und Vermittlung an weitere Beratungs- und Hilfsangebote sowie Freizeitaktionen für Kinder (z. B den Fußballclub „Bunte Liga“, Selbstverteidigungskurse in der VHS etc).

In verschiedenen Einzel und Gruppenangeboten für die Schüler/Innen zum Thema Soziales Lernen und Gewaltfreie Kommunikation wurde ein Raum für die Kinder geschaffen, in dem sie sich mit sozialen Regeln auseinandersetzen und spielerisch ihre kommunikativen Fähigkeiten erproben und erweitern konnten.

Ich freue mich schon darauf, auch im kommenden Schuljahr im Raum 1.2 wieder für Sie da zu sein.

 

Sie erreichen mich in der Schule Mo, Di , Do und Fr von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr . Gerne können wir auch außerhalb dieser Zeiten einen individuellen Gesprächsterminen vereinbaren.

 

Ihre Susanne Springl

Weitere Informationen:

Frau Susanne Springl
Jugendsozialarbeit an der Wunderburgschule
Holzgartenstraße 2
96050 Bamberg

Telefon : 0951-91202016
Kontaktformular
Raum : Zimmer 1.3

 

Drucken | Zurück