Hilfsnavigation

Unbegleitete Minderjährige

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sind Flüchtlinge, die noch nicht volljährig sind und die ohne sorgeberechtigte Begleitung nach Deutschland kommen. Diese Personengruppe hat internationalen Konventionen zufolge (zum Beispiel UN-Kinderrechtskonvention und Haager Minderjährigen Schutzabkommen) sowie nach europäischen und nationalen Vorgaben Anspruch auf besonderen Schutz. 

Seit Jahresbeginn 2014 fallen die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge von Anfang an in die Zuständigkeit der Jugendämter. Diese kümmern sich um Aufnahme, Unterkunft und Betreuung. Zuständig ist dasjenige Jugendamt, in dessen Bezirk der junge Flüchtling erstmalig erscheint.

Zuständige Behörde:

Stadtjugendamt
Stadt Bamberg
Geyerswörthstraße 1
Rathaus Geyerswörth
96047 Bamberg

Detailinformationen

Telefon : 0951 87-1531
Fax : 0951 87-1962
Kontaktformular
Internet: http://www.jugendamt.bamberg.de/

Drucken | Zurück