Hilfsnavigation

Unsere Marke "Bamberger Stiftsgarten"

Silvaner

Silvaner 2016
Silvaner 2016

© Jürgen Schraudner Bamberg

 

Die in Franken weit verbreitete Rebsorte Silvaner ist ein beliebter Klassiker. Boden und Lage spielen bei diesem Wein eine große Rolle, da diese im Geschmack deutlich zur Geltung kommen. Der sandige Boden am Michaelsberg gibt dem „Bamberger Stiftsgarten“ Silvaner deshalb auch eine besonders schöne Note. Trocken, frisch, fein mineralisch mit zartfruchtigem Duft – ein perfekter Essensbegleiter.

 

 

 

 

Apfelsecco

Apfelsecco

© Jürgen Schraudner Bamberg

 

Spritzig mit einem Hauch Apfel und feinperlend ist der Apfelsecco ein hervorragender Aperitif. Er stammt aus alten Apfelsorten wie der „Goldparmäne" aus der Michaelsberger Klosterlandschaft, die ihn besonders aromatisch machen. Anregend und erfrischend passt er zu jeder Gelegenheit.

 

 

 

 

 

 

Liköre

 

Die Beigabe traditionsreicher Früchte, wie Kornelkirschen, Mirabellen oder grüne Nuss, geben den „Bamberger Stiftsgarten“ Likören ihre charakteristische und unverwechselbare Fruchtnote. Geschmacklich ausgewogen mit einer sparsamen Süße sind sie ein besonderer Genuss.

 

Edelbrände

 

Quittenbrand

© Jürgen Schraudner Bamberg

Aus ausgewählten und unbehandelten Früchten von hoher Qualität entsteht feiner Edelbrand. Die aromareichen Früchte prägen den Geschmack, der mit der Lagerung intensiver wird. In den Gärten am Michaelsberg finden sich neben Zwet­schgen, und Quitten, auch Birnensorten mit edlen Namen wie „Gräfin von Paris“ oder „gute Luise von Avranches“.

 

 

 

 

 

 

Saft

Apfel Birne Saft
Apfel Birne Saft

© Jürgen Schraudner

 

Aus den Früchten der Obstbäume der Michaelsberger Streuobstwiesen wird ein

unbehandelter naturtrüber Apfel-/Birnensaft gewonnen.