Hilfsnavigation

Umweltrecht

Abfallrecht | Immissionsschutzrecht | Naturschutzrecht | Artenschutzrecht | Wasserrecht

 

Abfallrecht

Die ordnungsgemäße Trennung und Entsorgung vor allem gefährlicher Abfälle ist eine wichtige Voraussetzung für den Schutz der Umwelt. Die rechtlichen Grundlagen dafür sind sehr umfangreich und komplex. Wir helfen Ihnen gerne bei der richtigen Anwendung.

Weitere Informationen:

 

Frau Andrea Milster
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umweltrecht
Immissionsschutz- und Abfallrecht
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1707
Fax : 0951 87-1955
Kontaktformular
Raum : 022

 Nach oben

 

Immissionsschutzrecht

Lärm und Luftverunreinigungen - das sind die großen Themen in diesem Rechtsgebiet. Vom Schutz vor dem Lärm in der Nachbarschaft bis zur Vermeidung von Luftverschmutzung durch industrielle Anlagen, hier gibt es viele Rechtsgrundlagen, die zum Schutz der Umwelt beitragen.

Weiter Informationen:

 

Frau Tanja Simicic
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umweltrecht
Immissionsschutzrecht, UVP, Abfallrecht, stellv. Amtsleiterin
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1705
Fax : 0951 87-1955
Kontaktformular
Raum : 029

 

Naturschutzrecht

Das Bundesnaturschutzgesetz und das Bayer. Naturschutzgesetz mit seinen Verordnungen geben dem Umweltamt als Unterer Naturschutzbehörde fachliche und rechtliche Instrumente an die Hand, mehr Natur in der Stadt zu verwirklichen und die ökologische Qualität zu verbessern.

Dabei muss sich der Naturschutz mit seinen Zielsetzungen und den Konflikten zwischen Naturerhalt und anderen Nutzungsvorstellungen durchsetzen und für eine urbane Lebensqualität einsetzen.

Weitere Informationen: 
Herr Norbert Schley
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umweltrecht
Natur- und Artenschutzrecht, Wasser- und Lagerrecht
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1706
Fax : 0951 87-1955
Kontaktformular
Raum : 028a

Artenschutzrecht

Neben dem Schutz heimischer Tiere und Pflanzen gehört auch der Vollzug des internationalen Artenschutzrechts zu den Aufgaben des Umweltamtes. Dabei sind u.a. die Meldepflicht und der Handel für besonders geschützte Arten wie. z.B. Schildkröten, Schlangen, Papageien zu überwachen.

Weitere Informationen:

 

Herr Norbert Schley
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umweltrecht
Natur- und Artenschutzrecht, Wasser- und Lagerrecht
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1706
Fax : 0951 87-1955
Kontaktformular
Raum : 028a

 

 

Frau Marianne Gebert
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit
Agenda 21, Öffentlichkeitsarbeit
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1709
Fax : 0951 87-1955
Kontaktformular
Raum : 030

 

Wasserrecht

Wasser ist die Grundlage allen Lebens. Es kann durch nichts ersetzt werden. Deshalb ist es Aufgabe des Gesetzgebung und der öffentlichen Daseinsvorsorge, eine gute Qualität des Wassers zu sichern, zu erhalten oder wieder herzustellen. Gewässerbenutzungen sind daher regelmäßig erlaubnispflichtig.

Weitere Informationen:
Frau Barbara Klug
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umweltrecht
Wasserrecht
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1704
Fax : 0951 87-1955
Raum : 028
Kontaktformular

 

Zurück | Drucken