Hilfsnavigation

Katastrophenschutz in der Stadt Bamberg

Die Katastrophenschutzbehörde der Stadt Bamberg ist das Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz. Eine Katastrophe ist ein Geschehen, bei dem Leben oder Gesundheit einer Vielzahl von Menschen, die natürlichen Lebensgrundlagen oder bedeutende Sachwerte in ungewöhnlichem Ausmaß gefährdet oder geschädigt werden. Das Spektrum reicht von schweren, lokal begrenzten Unfällen bis hin zu großflächigen Naturereignissen, Hochwasser u. ä. oder möglichen terroristischen Anschlägen. Vorbereitende Maßnahmen, wie Alarmierungsplanung oder die allgemeine Katastrophenschutzplanung sowie die Regelung der Einsatzleitung und Führung bei Katastrophen werden in der Abteilung Brand- und Katastrophenschutz erarbeitet, während für das Krisenmanagement im Falle einer Katastrophe die Führungsgruppe Katastrophenschutz zuständig ist.

Weitere Informationen:

 

Frau Anita Schmidt
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Amtsleiterin
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon: 0951 87-1702
Fax: 0951 87-1955
Kontaktformular
Raum: 020

 

Andreas Sehrig
Feuerwehr
Abteilungsleiter Brand- und Katastrophenschutz
Margaretendamm 40
96052 Bamberg

Telefon: 0951 / 87-2540
Kontaktformular

 

Drucken | Zurück